Festnahme nach Einbruch in Firma im Reutacker

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 08. Januar 2019

Eimeldingen

EIMELDINGEN (BZ). Am Freitag gegen 19.30 Uhr wurde in ein Firmengebäude in der Reutackerstraße in Eimeldingen eingebrochen. Der Tatverdächtige konnte gestellt werden. Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann offenbar eine Fensterscheibe eingeschlagen und war ins Gebäude eingedrungen. Dabei löste er vermutlich Alarm aus. Durch zufällig anwesende Zeugen konnte der 43-jährige Mann mit kosovarischer Staatsangehörigkeit beim Verlassen des Gebäudes bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Polizei nahm den Verdächtigen vorläufig fest. Die Ermittlungen des Polizeireviers Weil am Rhein dauern an, es wird dabei auch geprüft, ob der Mann für weitere Einbrüche in Frage kommt.