Frau fährt in Gegenverkehr

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 03. September 2018

Efringen-Kirchen

Gesundheitliche Probleme.

EFRINGEN-KIRCHEN / EIMELDINGEN (BZ). Am späten Freitagvormittag, kurz nach 11 Uhr, geriet eine 65-jährige Autofahrerin mit ihrem Renault Clio auf der Bundesstraße B 3 von Efringen-Kirchen kommend in Richtung Eimeldingen offensichtlich in Folge gesundheitlicher Beeinträchtigungen mehrfach auf die linke Fahrbahnseite. Dabei gefährdete sie den Gegenverkehr, so dass dieser auf den Grünstreifen ausweichen musste. Eine nachfolgende Fahrzeugführerin konnte dies laut Mitteilung der Polizei beobachten. Am Ortseingang von Eimeldingen überfuhr die Frau dann eine Verkehrsinsel und geriet vollends auf die Gegenfahrbahn. Der Gegenverkehr konnte noch rechtzeitig anhalten und einen Unfall verhindern. Zeugen und gefährdete Verkehrsteilnehmer werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Weil am Rhein (Tel. 07621/9797-0) in Verbindung zu setzen.