BZ-Card-Reise

Ein Konzert unter Sternen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 15. Oktober 2018 um 00:00 Uhr

BZCard Leserfahrten

Bewegende Klaviermusik unter funkelnden Sternen – die besten Bedingungen, um sich gemeinsam in die Weiten der Galaxie davontragen zu lassen.

Bei dieser besonderen Abendveranstaltung erwartet Sie eine aufregende Symbiose aus Kulinarik und Klavierklängen. Begleiten Sie uns am 22. November 2018 (Donnerstag) nach Stuttgart, wo Sie sich zunächst bei einem stilvollen Abendessen an festlich gedeckten Tafeln auf den bevorstehenden Konzertbesuch im Planetarium einstimmen. Nach diesem stimmungsvollen Start in den Abend reisen Sie weiter ins Carl-Zeiss-Planetarium, das seit 1977 im Mittleren Schlossgarten in einem spektakulären pyramidenförmigen Gebäude untergebracht ist. Hier sind bereits die besten Plätze für Sie reserviert. Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie den Höhepunkt des Abends: ein "Konzert unter Sternen" mit Klängen zum Davonträumen – unter dem wettersicheren, riesigen Firmament des Planetariums Stuttgart, das 2016 umfassend saniert und auf den neusten Stand der Technik gebracht wurde. Der bekannte Pianist und Komponist Martin Herzberg schafft es mit seiner Klaviermusik, das Herz zu berühren. Im Stil der Komponisten Ludovico Einaudi und Yann Tiersen, die mit ihrer Filmmusik zu "Ziemlich beste Freunde" und "Die fabelhafte Welt der Amélie" ein Millionenpublikum begeisterten, füllt Herzberg die Konzertsäle Europas. In seinen Konzerten werden atemberaubende Musikwelten erschaffen und große Emotionen in gefühlvolle Klänge umgewandelt. An diesem Abend erleben Sie das charismatische Multitalent in einer intimen Atmosphäre und vor einer außergewöhnlichen Kulisse. Mit BZ-Card zahlen Sie 119,90 Euro pro Person (regulär: 129,90 Euro), inklusive Abendessen, Eintrittskarte für das Klavierkonzert, Fahrt im Komfortbus ab/bis Konzerthaus Freiburg oder Autohof Herbolzheim sowie der Begleitung durch eine BZ-Gastgeberin.
Die Bayerischen Alpen sind ein Sehnsuchtsziel für Kulturinteressierte und Genussmenschen gleichermaßen. Geschichtsträchtige Bauwerke von Weltrang fügen sich ein in eine atemberaubende Naturkulisse aus majestätischen Bergen und tiefblauen Bergseen. Unternehmen Sie vom 16. bis zum 18. Oktober 2018 (Dienstag bis Donnerstag) eine dreitägige Kultur- und Genussreise und freuen Sie sich auf ein besonderes Dinner auf dem höchsten Punkt Deutschlands: dem Plateau der Zugspitze. Ausgehend vom Vier-Sterne-Hotel am Badersee im Zugspitzdorf Grainau – von dem aus Sie einen einmaligen Blick auf die Zugspitze genießen – dürfen Sie sich auf erlebnisreiche Thementage freuen, die Ihnen die Schönheit und Einzigartigkeit der Region aus ganz unterschiedlichen Perspektiven aufzeigen.

Bereits auf der Anreise wartet mit einer Altstadtführung durch den Luftkurort Wangen und der Weltkulturerbe-Wallfahrtskirche Wies – eine der schönsten Rokokokirchen der Welt – ein thematischer Tag im Zeichen der Kulturschätze des Allgäus auf Sie. Höhepunkt des ersten Tages ist ein 30-minütiges Privatkonzert auf der historischen Orgel in der Wieskirche, bevor Sie Ihr Hotel erreichen und gemeinsam zu Abend essen.

Am nächsten Tag erkunden Sie das einzigartige Naturparadies der Zugspitzregion. Am Vormittag besuchen Sie bei einer Stadtführung die Kaiserstadt Füssen, die ihre Besucher mit kleinen Altstadtgassen und dem imposanten Schloss verzückt. Anschließend genießen Sie einmalige Bergpanoramen bei einer Rundfahrt auf dem türkis schimmernden Forggensee, dem größten Stausee Deutschlands. Am Abend erwartet Sie bei einem unvergesslichen Abendessen auf der Zugspitze in 2962 Metern Höhe der einzigartige Panoramablick vom höchsten Gipfel Deutschlands.

Am Abreisetag besuchen Sie das Königsschloss Linderhof des bayerischen "Märchenkönigs" Ludwig II. Entdecken Sie dieses versteckte Kleinod aus Prunk und Pracht im Rahmen einer Führung, bevor Ihre Reise nach drei Tagen voller alpiner Eindrücke von einem abschließenden Mittagessen gekrönt wird.

Diese dreitägige Reise gibt es mit BZ-Card für 499 Euro pro Person im Doppelzimmer (regulär: 549 Euro, Einzelzimmeraufpreis: 79 Euro), inklusive aller Eintritte und Führungen, Fahrt im Komfortbus ab/bis Freiburg, Himmelreich und Titisee-Neustadt sowie Begleitung durch eine BZ-Gastgeberin. Gerne senden wir Ihnen den Detailablauf zu.
Buchung und Beratung: bei unserem Partner "chrono tours" unter der gebührenfreien Telefonnummer Tel. 0800/222422440 oder per E-Mail an: BZ@chrono-tours.de (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr). Alle Angebote sind buchbar, solange Plätze verfügbar sind. Veranstalter: chrono tours GmbH, Sülzburgstraße 104–106, 50937 Köln