Der Fortschritt kommt

Heidrun Brichta

Von Heidrun Brichta

Fr, 03. August 2018

Eisenbach (Hochschw.)

SCHNELLES INTERNET, dieser Wunsch vor allem auch der Industrie scheint sich zu erfüllen. In Oberbränd und auf dem Eisenbacher Höchst verlegt die Firma Telekom Leerrohre zu den Firmen GSC Schwörer sowie Framo Morat und IMS Gear. Wann der Anschluss erfolgt, ist laut Hauptamtsleiter Heiko Riesterer unklar. Verlegt wurden auch Leerrohre im Baugebiet Steinbruch-Mitte und im Gewerbegebiet Rütte. In Schollach und Bubenbach geschieht nichts.