Die Musik lockt mit Spiel

Silas Schwab

Von Silas Schwab

Fr, 20. Juli 2018

Eisenbach (Hochschw.)

Bläserjugend sucht Nachwuchs.

EISENBACH (sils). Wie bringen wir die Jüngsten zur Blasmusik? Diese Frage beschäftigt nicht nur die Musikvereine, sondern besonders die Bläserjugend im Hochschwarzwald. Die Bläserjugend Eisenbach holt die Kinder dort ab, wo sie am liebsten sind: auf dem Spielplatz. Beim Spielplatzfest am Sonntag lockten Kinderschminken, eine Spieleolympiade, Instrumentenschnuppern sowie Speisen und Getränke nicht nur Kinder auf den Höchstbergspielplatz. Neben jungen Familien fanden sich zahlreiche Interessierte aller Altersgruppen ein. Die Bänke zwischen den Spielgeräten waren immer gut besetzt und am Bewirtungsstand herrschte stets Hochbetrieb. Zur Unterhaltung spielte die Bläserjugend Eisenbach Hits und Klassiker des Rock und Pop. Bei den Spielstationen von Sackhüpfen und Slacklining oder zur selbstgebauten Mohrenkopfschleuder waren Geschick und Geschwindigkeit der jungen Gäste gefragt.