Dreßen ruft zur Mitarbeit in den Vereinen auf

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Di, 15. Januar 2019

Emmendingen

EMMENDINGEN (wal). Peter Dreßen, frisch gebackener Träger der Ehrennadel der Stadt (siehe nebenstehenden Beitrag), hat die Anwesenden beim Neujahrsempfang in der Steinhalle dazu aufgerufen, sich ehrenamtlich zu betätigen. "Es klemmt an allen Ecken und Enden", so der Vorsitzendes des Tafelvereins, der das Problem aus den eigenen Reihen kennt, wo ehrenamtliche Helfer dringend gebraucht werden. "Die Gesellschaft wäre ein gewaltiges Stück ärmer, wenn wir nicht unsere Vereine hätten, die uns nach vorne bringen", sagte Dreßen.