Auf der Fahrt von Mundingen nach Landeck

Im Acker überschlagen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 19. Juni 2017 um 12:19 Uhr

Emmendingen

Leicht verletzt wurden ein 30-jähriger Autofahrer und seine Beifahrerin, als sie mit ihrem Auto im Acker landeten und der Wagen sich überschlug.

Am Sonntag, 18. Juni, gegen 18 Uhr, verunglückte auf der K 5136 ein 30-jähriger Autofahrer auf der Kreisstraße von Mundingen in Richtung Landeck. In einer langgezogenen Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Ackergelände. Sowohl der Fahrer als auch seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Das Fahrzeug hat augenscheinlich nur noch Schrottwert, so die Polizei.