Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. September 2018

Emmendingen

Gedächtnistraining — Aktiv älter werden — Naturfreunde — Aschenputtel — Seniorenfahrt — Gesundheitswandern — Ortschaftsräte tagen

EMMENDINGEN

Gedächtnistraining

Das Ökumenische Bildungswerk bietet zwei neue Kurse "Lockeres Gehirnjogging für jedermann und jedefrau" unter der Leitung von Christel Stelzer an. Beginn ist am Mittwoch, 12. September, um 15 beziehungsweise um 16.30 Uhr im Pfarrhaus St. Bonifatius. Es sind jeweils sechs Termine vorgesehen. Anmeldung: Tel. 07641/51692.

Aktiv älter werden

Das ökumenische Bildungswerk lädt ein zum Kurs "Aktiv älter werden – Voneinander und miteinander lernen". Der Kurs für Frauen ab 60 hat das Ziel, Selbständigkeit und Lebensqualität im Alter aufrecht zu erhalten und zu erweitern, Körper, Geist und Seele zu "bewegen", gemeinsam Neues zu entdecken. Die Treffen sind sechs Mal donnerstags, 9 bis 11 Uhr im Pfarrhaus St. Bonifatius, Beginn ist am 13. September. Info und Anmeldung: Christel Stelzer, Tel. 07641/51692. Ein Einstieg ist jederzeit nach Absprache möglich.

Naturfreunde

Die Senioren der Naturfreunde wandern am Donnerstag, 13. September, nach Heimbach zum Schlosscafé. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Festplatz. Auskunft geben Priska Deschler, Tel. 07641/8127, oder Erich Meng, Tel. 07641/41484. Der Bergsteigerstammtisch trifft sich am Donnerstag, 13. September, um 20 Uhr im Siedlerstüble zu einem Bildvortrag über Kirgistan. Infos und Anmeldung zur Naturfreunde-Wochenende auf dem Mederleberghaus vom 14. bis 16. September sind bei Thomas Berger, Tel. 07641/9562268, möglich.

Aschenputtel

Am Donnerstag, 13. September, um 15.30 Uhr, findet ein Märchennachmittag im Stadtteiltreff "Mensch Paulus", Dahlienweg 22, statt. Elfriede Knappe, ehemalige Leiterin des Kindergartens der Paulusgemeinde, erzählt das Märchen "Aschenputtel" für Kindergarten- und Grundschulkinder. Die Kinder können die Geschichte spielen und es wird gesungen. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird bewirtet.

Seniorenfahrt

Am Mittwoch, 19. September, findet die Ganztagesfahrt der evangelischen Kirchengemeinde Mundingen statt. Die Fahrt führt über das Bodenseeufer und Lindau nach Oberstaufen-Steibs. und zum Hochgrat. Es gibt keine gemeinsame Einkehr, um Wanderfreunden genügend Zeit zu geben. Für die "Nicht-Wanderer" gibt es ein leistungsfähiges SB-Restaurant. Rückfahrt gegen 14.30 Uhr durch Österreich (Vorderer Bregenzerwald) und die Schweiz am Bodenseeufer entlang. Ankunft in Mundingen ist gegen 20 Uhr. Abfahrt am 19. September: Landeck 6.50 Uhr, Mundingen 7 Uhr. Anmeldungen bitte an Hilda Oberle, Tel. 07641/51645.

Gesundheitswandern

Der Stadtseniorenrat lädt am Mittwoch, 12. September, zur Gesundheitswanderung mit der Wanderführerin Sun Hi Lee-Fischer ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr am "Eichbaum" in Mundingen. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ortschaftsräte tagen

Am Mittwoch, 12. September, wird beim Ortschaftsrat Mundingen um 19.30 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses öffentlich über den aktuellen Stand "Älter werden in Mundingen" informiert und über eine Einwohnerversammlung beraten. Der Ortschaftsrat Maleck tagt am Mittwoch, 12. September, 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus öffentlich. Es stehen Bekanntgaben der Verwaltung an.