Kurz gemeldet

bz, vi

Von BZ-Redaktion & Roland Vitt

Di, 20. November 2018

Riegel

Marionettentheater — Landfrauentermin — Gymnastikkurs — Buchausstellung — Lust auf Kino? — Gemeindenachmittag

RIEGEL

Marionettentheater

Das Marionettentheater Zipfelmuetze gastiert am Donnerstag, 22. November, um 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) im evangelischen Gemeindehaus mit "Abenteuer von Pinocchio". Gespielt wird mit etwa einem Meter großen Marionetten. Karten an der Tageskasse.

BAHLINGEN

Landfrauentermin

Am Donnerstag, 22. November, 19.30 Uhr, heißt es "Sing mal wieder mit den Landfrauen" im Weingut Boos.

JECHTINGEN

Gymnastikkurs

Die Landfrauen bieten ab sofort mittwochs von 20 bis 21 Uhr einen zusätzlichen Gymnastikkurs mit Theresa Noth an. Anmeldung unter Tel.  8529.

SASBACH

Buchausstellung

Am Sonntag, 25. und Montag, 26. November, findet jeweils von 14 bis 18 Uhr im Gemeindehaus Sankt Martin eine Buchausstellung statt. Am Sonntag bieten die Ministranten parallel Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen) im Bücherkaffee an.

ENDINGEN

Lust auf Kino?

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Energie (AKE), der AG Verkehr und dem BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein zeigen die Löwenlichtspiele Kenzingen am Montag, 26. November, in einer Sondervorstellung den Spielfilm "Wackersdorf", der vor einigen Wochen Kinopremiere feierte. Der Film schildert die Geschichte rund um die in den 1980er Jahren geplante nukleare Wiederaufbereitungsanlage. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibts an der Kinokasse. Der AKE bittet alle Interessenten, die eine Mitfahrgelegenheit anbieten oder nutzen möchten, sich bis 19.30 Uhr am Parkplatz beim "Schützen" einzufinden. Weitere Infos bei Klimaschutzmanagerin Eva Mutschler-Oomen, Tel.  07642/ 6899-60, sowie Achim Lott, Tel.  0177/9250731.

KÖNIGSCHAFFHAUSEN

Gemeindenachmittag

Am Sonntag, 2. Dezember, erster Advent, ab 14 Uhr lädt die evangelische Kirchengemeinde Königschaffhausen-Leiselheim zu einem adventlichen Gemeindenachmittag in die Weinberghalle ein. Ein unterhaltsames Programm mit musikalischer Unterhaltung durch den Musikverein und durch den Kindergarten "Bienenkorb" ist vorbereitet. Für Bewirtung ist gesorgt. Beim Bazar werden weihnachtliche Gestecke, Weihnachtsgebäck, selbstgestrickte Socken, Bücher und vieles mehr angeboten. Bei der Tombola gewinnt laut Veranstalter jedes Los. Die Organisation liegt bei den Frauen des Frauentreffs und des Frauenkreises Königschaffhausen. Kuchenspenden werden am Sonntagmittag angenommen.