Viele Sonnenstunden im letzten Herbstmonat

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 05. Dezember 2018

Ettenheim

Der November war im Schnitt um 1,1 Grad Celsius milder als sonst / Der Monat war mit 26 Litern viel zu trocken.

SÜDLICHE ORTENAU (psto). Der sonst trübe und graue November hat sich in diesem Herbst von seiner sonnigsten Seite in Südbaden gezeigt. Er bescherte den Menschen in der Region viele schöne Herbsttage.

Mit einer Monatsmitteltemperatur von 5,9 Grad Celsius verzeichnete die Wetterstation einen im Durchschnitt um 1,1 Grad zu milden November. An zwölf Tagen gab es noch Temperaturen von mehr als zehn Grad Celsius. Am wärmsten wurde es am 12. November mit 16,5 Grad im Tal und sogar 17,2 Grad auf dem 700 Meter hohen Hünersedel.

Nachtfröste traten in zehn Nächten auf. Am frostigsten zeigte sich der Morgen des 21. November mit einer Tiefsttemperatur von minus 3,6 Grad Celsius in Ettenheimmünster und bis zu minus 6,1 Grad auf den Höhen des Hünersedels.

Die Sonne lachte im November insgesamt 87,6 Stunden vom Himmel. Das Zentralgestirn machte somit 26 Überstunden. Noch sonniger war in den letzten 25 Jahren nur der November im Jahr 2006 mit rund 104 Stunden. Sonnentage mit mehr als fünf Sonnenstunden gab es in diesem Jahr an acht Novembertagen. Am 9. November strahlte das Zentralgestirn bis zu 7,6 Stunden ins Münstertal herab. Trüb und Grau blieb es im November nur an zwei Tagen mit keinem einzigen Sonnenstrahl. Viel zu trocken verabschiedete sich der letzte Herbstmonat in der Ortenau. Gerade einmal 26 Gesamtlitern (35 Prozent) sammelten sich im November an. Nur an sieben Tagen fiel mehr als ein Liter Regenwasser auf den Quadratmeter. Die höchste Tagesmenge entlud sich am 11. November mit 8,2 Litern. Auch auf dem Hünersedel fiel der November mit 40,8 Litern deutlich zu trocken aus. Der Normalwert liegt bei 112 Litern.

Nebel an sieben Tagen im Münstertal

Nebelwetter herrschte an sieben Tagen im Münstertal. Etwas schwächer als üblich wehte der Wind im November durch das Tal. Die stärksten Windböen gab es am 13. November mit 52 Stundenkilometern im Tal und 55 Stundenkilometern auf dem Hünersedel am 17. November.

Weitere Informationen unter http://www.ettenheim-wetter.de