Glanzloser BVB-Sieg gegen Frankfurt

dpa

Von dpa

Sa, 15. September 2018

1. Bundesliga

DORTMUND (dpa). Borussia Dortmund hat zumindest für 19 Stunden die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga erobert. Glanzlos setzte sich der BVB gegen DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt am Freitagabend mit 3:1 (1:0) durch und hat mit sieben Punkten einen guten Saisonstart unter dem neuen Trainer Lucien Favre hingelegt. Barça-Leihgabe Paco Alcacer (88. Minute) krönte sein Bundesliga-Debüt mit dem Tor zum Endstand. Abdou Diallo (36.) und Marius Wolf (72.) erzielten die ersten beiden BVB-Tore. Sebastien Haller (68.) traf für Frankfurt.