Verkehrsunfall

Fahrerin von der Straße abgekommen – Beifahrer erleidet Kopfverletzungen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 14. Dezember 2018 um 17:01 Uhr

Todtnau

Eine Frau ist mit ihrem Opel bei Todtnau-Brandenberg von der Straße abgekommen. Ihr Beifahrer erlitt Kopfverletzungen. Am Auto entstand Totalschaden.

TODTNAU-BRANDENBERG (BZ). Bei einem Unfall am Freitag gegen 14 Uhr auf der B 317 bei Brandenberg hat sich eine 20-Jährige mit ihrem Opel Corsa überschlagen. Sie und ihr Beifahrer wurden nur leicht verletzt. Laut Polizei war die junge Frau in Richtung Todtnau unterwegs, als sie aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich und kam auf einem Feldweg etwa sechs Meter unterhalb der B 317 zum Liegen. Ein Beifahrer erlitt Kopfverletzungen, die jedoch nicht schwerwiegender sein sollen. Er wurde ins Krankenhaus verbracht. Die 20-jährige Fahrerin hatte Glück und kam mit leichten Verletzungen davon. Am Corsa entstand Totalschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.