Zur Navigation Zum Artikel

Fall Maria L.

Getötete Studentin in Freiburg

Fall Maria L.

Getötete Studentin in Freiburg

Eine Joggerin fand die getötete Studentin Maria L. am Morgen des 16. Oktober 2016 an der Dreisam. Die 19-Jährige war Opfer eines Sexualverbrechens geworden. Nach sieben Wochen dauernden Ermittlungen nahm die Polizei Freiburg Hussein K. fest – einen nach eigenen Angaben minderjährigen Flüchtling aus Afghanistan. Am 5. September 2017 begann der Prozess gegen K. vor dem Landgericht Freiburg. Alle Texte zu dem Fall in der Übersicht.


Mordfall Maria L.

Pflegevater schildert seine Eindrücke von Hussein K.

Pflegevater schildert seine Eindrücke von Hussein K.

Im Freiburger Sexualmordprozess gegen Hussein K. hat der Pflegevater als Zeuge vorm Landgericht ausgesagt. Er beteuert, dass ihm an seinem Schützling keine Veränderung aufgefallen sei. Mehr

Fall Maria L.

Vor Gericht schildert eine Zeugin, wie sie sich in der Tatnacht von Hussein K. belästigt fühlte

Vor Gericht schildert eine Zeugin, wie sie sich in der Tatnacht von Hussein K. belästigt fühlte

Unmittelbar vor dem Mord an Maria L. ist eine 39 Jahre alte Frau in der Straßenbahn auf Hussein K. getroffen. Sie fühlte sich von ihm durch sein Verhalten belästigt. Nun hat die Zeugin vor dem Landgericht Freiburg ausgesagt. Mehr

Prozess gegen Hussein K.

BZ-Chefreporter analysiert die Aussage des Pflegevaters

BZ-Chefreporter analysiert die Aussage des Pflegevaters

Im Mordprozess gegen Hussein K. hat der Pflegevater ausgesagt. Wie war sein Verhältnis zum Angeklagten? BZ-Chefreporter Stefan Hupka hat die Vernehmung im Freiburger Landgericht verfolgt. Mehr


Prozess gegen Hussein K.

Fall Maria L.: Griechische Ermittler sollen in Freiburg aussagen

Fall Maria L.: Griechische Ermittler sollen in Freiburg aussagen

Im Mai 2013 hat Hussein K., der Angeklagte im Fall Maria L., in Griechenland eine Studentin überfallen und schwerverletzt. Vier griechische Ermittler sollen nun im Freiburger Mordprozess aussagen – und möglicherweise auch das Opfer. Mehr

Siebter Prozesstag

Pflegevater sagt aus, Hussein K. habe nach der Tat in den Iran reisen wollen

Pflegevater sagt aus, Hussein K. habe nach der Tat in den Iran reisen wollen

Am siebten Prozesstag saßen Kumpel von Hussein K. im Zeugenstand sowie eine Frau, der er am Tagabend in der Tram begegnete. Sein Pflegevater sagte aus, K. habe im November 2016 in den Iran reisen wollen. Wollte er fliehen? Mehr

Tötungsdelikt

Vor genau einem Jahr starb Maria L. – Das Verbrechen hat Freiburg verändert

Vor genau einem Jahr starb Maria L. – Das Verbrechen hat Freiburg verändert

Es ist 365 Tage her, dass die junge Studentin Maria L. getötet worden ist. Doch der Fall ist in Freiburg ungebrochen gegenwärtig. Sechs Menschen berichten, wie sich die schreckliche Tat aus ihrer Sicht auf die Stadt ausgewirkt hat. Mehr


Leitartikel

Ein Jahr nach der Tötung an Maria L. müssen Lehren gezogen werden

Ein Jahr nach der Tötung an Maria L. müssen Lehren gezogen werden

Hussein K. steht auch für die Frage, ob Deutschland beim Umgang mit Asylsuchenden alles richtig gemacht hat - oder ob krasse Fehler ein Verbrechen wie das an Maria L. erleichtert haben. Mehr

Fall Maria L.

Freunde über Hussein K: Ein Angeber und dominanter Typ

Freunde über Hussein K: Ein Angeber und dominanter Typ

Im Mordprozess gegen Hussein K. hat am sechsten Prozesstag unter anderem sein Mitbewohner ausgesagt. Kein Zeuge wurde bislang länger vernommen als der iranische Flüchtling Malik F. Mehr

Sechster Prozesstag

Ex-Mitbewohner erzählt von Hussein K.s Drogenkonsum

Ex-Mitbewohner erzählt von Hussein K.s Drogenkonsum

Wie oft war Hussein K. in seiner Gastfamilie? Welche Drogen hat der Verdächtige konsumiert? Am sechsten Prozesstag hat unter anderem sein Mitbewohner ausgesagt. Der Gerichtstag zum Nachlesen. Mehr


Videos

 

Werbung