Zur Navigation Zum Artikel

Fall Maria L.

Getötete Studentin in Freiburg

Fall Maria L.

Getötete Studentin in Freiburg

Eine Joggerin fand die getötete Studentin Maria L. am Morgen des 16. Oktober. Die 19-Jährige wurde Opfer eines Sexualverbrechens. Zudem wurde ein Fahrrad in der Nähe des Tatortes gefunden werden. Die DNA des Täters konnte nachgewiesen werden. Eine Sonderkommission arbeitete an der Aufklärung des Falls. Alle Texte zu dem Fall in der Übersicht.


Mutmaßlicher Mörder von Maria L.

Kommentar: Umgang mit Hussein K. zeugt von Schlamperei

Kommentar: Umgang mit Hussein K. zeugt von Schlamperei

Hussein K., der mutmaßliche Vergewaltiger und Mörder der Freiburger Medizinstudentin Maria L., hat schon vor Jahren in Griechenland ein schlimmes Verbrechen begangen. Dass er erneut straffällig werden konnte, macht fassungslos. Mehr

Hasskommentare

Anzeigen wegen rechter Hetze gegen Flüchtlinge und Helfer

Anzeigen wegen rechter Hetze gegen Flüchtlinge und Helfer

Die Freiburger Flüchtlingshilfe hat wegen der Hasskommentare zum Fall Hussein K. Strafanzeige erstattet. Vertreter der Gruppe reichten etwa 100 Screenshots bei den Ermittlern ein. Es geht um Hetz-, Beleidigungs- und Drohmeldungen. Mehr

Hintergrund

Freiburger Polizei schon länger im Austausch mit Griechenland

Freiburger Polizei schon länger im Austausch mit Griechenland

Die Freiburger Polizei recherchiert schon länger die womöglich kriminelle Vergangenheit von Hussein K. Die Ermittler sind auf die Behörden in Athen angewiesen, um an juristisch verwertbare Informationen zu gelangen. Mehr


Tatverdächtiger im Fall Maria L.

BKA: Fingerabdrücke belegen kriminelle Vorgeschichte von Hussein K.

BKA: Fingerabdrücke belegen kriminelle Vorgeschichte von Hussein K.

Nun ist es amtlich: Der mutmaßliche Mörder der Freiburger Studentin Maria L. hat eine kriminelle Vorgeschichte – das belegen Fingerabdrücke. Er saß wegen eines Gewaltdelikts an einer jungen Frau in einem griechischen Gefängnis ein, bevor er ... Mehr

Interview mit Uniklinik-Psychiater

Wie traumatisierte minderjährige Ausländer psychologisch behandelt werden

Wie traumatisierte minderjährige Ausländer psychologisch behandelt werden

Wie viel und was für eine psychologische Betreuung brauchen minderjährige Flüchtlinge, die allein, ohne Familie, Tausende von Kilometern zurückgelegt haben? Der Freiburger Psychiater Christian Fleischhaker, Leitender Oberarzt an der Kinder- und ... Mehr

Schon in Griechenland straffällig

"SZ": Fingerabdrücke belegen weitere Tat von Hussein K.

"SZ": Fingerabdrücke belegen weitere Tat von Hussein K.

Fingerabdrücke belegen einem Medienbericht zufolge, dass der Verdächtige im Freiburger Mordfall ein Gewaltverbrechen an einer jungen Frau in Griechenland begangen hat. Mehr


Fall Maria L.

Hussein K. wohl im Oktober 2015 aus der Haft entlassen

Hussein K. wohl im Oktober 2015 aus der Haft entlassen

Ist der im Fall Maria L. verdächtige Hussein K. wegen versuchten Totschlags auf Korfu verurteilt worden? Noch steht das nicht fest. Dennoch werden immer mehr Details über den damaligen Fall bekannt. Hussein K. schweigt weiter und soll ... Mehr

Im Fall Maria L. gab es bisher kaum eine erträgliche Debatte

Im Fall Maria L. gab es bisher kaum eine erträgliche Debatte

Verharmlosung oder Rassismus? Im Fall der Freiburger Studentin Maria L. fällt es schwer, konstruktiv zu diskutieren. Thomas Fricker warnt vor Verallgemeinerungen und hastigen Schlüssen. Mehr

Münstereck

Medien-Hype in Freiburg: Noch nie gab es so viele Journalistenanfragen

Medien-Hype in Freiburg: Noch nie gab es so viele Journalistenanfragen

Markus Lanz machte den Anfang. Zwei Tage, nachdem bekannt wurde, dass ein minderjähriger Flüchtling die junge Medizinstudentin getötet haben soll, rief seine Redaktion an, weil sie aus jener Stadt, die gerade weltweit Gesprächsstoff ist, einen ... Mehr


Videos

 

Werbung