Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

23. September 2016

Fest im Stadtgarten

  1. Foto: privat

DER VEREIN Color Esperanza hat im Stadtgarten seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Er ist 2006 von Freiwilligen, die in Peru waren, gegründet worden. Heute werden jedes Jahr acht Peruanerinnen und Peruaner, die ihren Freiwilligendienst in Deutschland absolvieren, betreut. Zum bunten Fest-Programm trugen die Band Atole und die Tanzgruppe Acutun bei. Außerdem gab es Cajón-Workshop, Salsakurs, Bingo, Kinderschminken und Basteln von Recycling-Schmuck. Durch die Infostände des Vereins und weiterer Organisationen wie dem Eine-Welt-Forum konnten sich die Besucher ein Bild der Vereinsarbeit machen und sich nebenbei mit kalten Getränken, Kaffee und Kuchen stärken. Mehr Informationen zum Verein und zur Mitgliedschaft unter http://www.coloresperanza.de

Werbung

Autor: bz