Fotos: Die Gewinner des World Press Photo 2017

Bild 12 von 17

Syrische Zivilhelfer retten einen Jungen, der am 24. November 2016 in Aleppo (Syrien) aus einem nach einem Angriff mit einer Fassbombe (laut Berichten) zusammengestürzten Haus gerettet wird.  Das Bild von Ameer Alhalbi (AFP) wird mit dem zweiten Preis in der Kategorie Spot News, Einzelbild, ausgezeichnet.

Syrische Zivilhelfer retten einen Jungen, der am 24. November 2016 in Aleppo (Syrien) aus einem nach einem Angriff mit einer Fassbombe (laut Berichten) zusammengestürzten Haus gerettet wird. Das Bild von Ameer Alhalbi (AFP) wird mit dem zweiten Preis in der Kategorie Spot News, Einzelbild, ausgezeichnet.Foto: dpa


Werbung