Fotos: Eishockeywelt trauert um die Opfer des Absturzes

Bild 1 von 27

Fassungslosigkeit in Jaroslawl: Die russische Großstadt verliert ihre beliebteste und erfolgreichste Sportmannschaft.

Fassungslosigkeit in Jaroslawl: Die russische Großstadt verliert ihre beliebteste und erfolgreichste Sportmannschaft.Foto: AFP


Fassungslosigkeit in Jaroslawl: Die russische Großstadt verliert ihre beliebteste und erfolgreichste Sportmannschaft.
Fassungslosigkeit in Jaroslawl: Die russische Großstadt verliert ihre beliebteste und erfolgreichste Sportmannschaft.
Fassungslosigkeit in Jaroslawl: Die russische Großstadt verliert ihre beliebteste und erfolgreichste Sportmannschaft.
Pavol Demitra war ein Weltstar des Eishockeys. Der Slowake hat mehr als 900-mal in der nordamerikanischen NHL gespielt und im Nationalteam oft für Furore gesorgt. Auch er überlebte den Absturz nicht,.
Jan Marek, Weltmeister mit Tschechien, zählt zu den Toten von Jaroslawl.
Karel Rachunek, tschechischer Eishockeystar, zählt zu den Todesopfern.

Werbung