Fotos: Felsarbeiten im Höllental

Do, 06. September 2012 um 19:26 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Im Höllental sind derzeit Spezialisten am Werk: Sie sichern das Gestein am Hohfelsen – besser bekannt als Hirschsprung. Die B31 ist daher halbseitig gesperrt.

Weitere Artikel