Fotos: Grohe Lahr erhält eine neue Galvanik-Anlage

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 19. September 2017 um 17:52 Uhr

Lahr

Inklusive des Blockheizkraftwerks, das 2016 übergeben wurde, hat Grohe, ein Unternehmen der japanischen Lexil-Gruppe, mit der neuen Galvanik über zehn Millionen Euro investiert. Parallel entstehen über 40 neue Arbeitsplätze.

Weitere Artikel