Fotos: Günter Grass – der unbequeme Dichter der Nation

dpa

Von dpa

Mo, 13. April 2015 um 14:35 Uhr

Deutschland

Der Trommler ist gegangen: Günter Grass ist tot. Mit der "Blechtrommel" schuf der Nobelpreisträger Weltliteratur. Der unbequeme Nationaldichter hielt politischen Einspruch für eine historische Pflicht - und erregte Anstoß.

Weitere Artikel