Fotos: Mutterschutz, Müll, Schienenlärm – Bundesrat beschließt neue Gesetze

Bild 6 von 12

Mutterschutz: Der Mutterschutz gilt auch für Schülerinnen, Studentinnen und Praktikantinnen. Zudem erhalten Mütter von Kindern mit Behinderung künftig vier Wochen länger und damit insgesamt zwölf Wochen Mutterschutz. Auch bei Fehlgeburten wird der Schutz erweitert.

Mutterschutz: Der Mutterschutz gilt auch für Schülerinnen, Studentinnen und Praktikantinnen. Zudem erhalten Mütter von Kindern mit Behinderung künftig vier Wochen länger und damit insgesamt zwölf Wochen Mutterschutz. Auch bei Fehlgeburten wird der Schutz erweitert.Foto: dpa


Immobilienkredite: Die Finanzaufsichtsbehörde Bafin soll mit neuen Befugnissen Immobilienblasen verhindern. So soll die Bafin Mindeststandards für die Vergabe von Neukrediten festlegen. Zudem gibt es bei Darlehen künftig eine Obergrenze, die sich am Immobilienwert orientiert.

Werbung