Fotos: Sieger und Besiegte – Chelsea wirft Barcelona raus

Bild 1 von 16

Schockiert: Lionel Messi nach seinem verschossenen Elfmeter, der das 3:1 für Barcelona bedeutet hätte.

Schockiert: Lionel Messi nach seinem verschossenen Elfmeter, der das 3:1 für Barcelona bedeutet hätte.Foto: AFP


Alt, aber gut: Frank Lampard spielte den Pass zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer von Chelsea und hielt als neuer Kapitän nach John Terrys Roter Karte das Team zusammen.
Das darf nicht wahr sein: Pep Guardiola, Barcelonas Meistertrainer, musste mit ansehen, wie sein Team beste Chancen liegen ließ.
Mein Tor, mein Klub, meine Geste: Ramires schoss das 1:2 für Chelsea und brachte seine Mannschaft damit wieder ins Spiel zurück.
Bestürzt: Barcelonas Javier Mascherano direkt nach Fernando Torres’ 2:2, das das Ende aller Finaleträume für ihn bedeutet.

Werbung