Fotos: Vergewaltigte Rohingyafrauen in Bangladesch

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 24. Dezember 2017 um 14:01 Uhr

Ausland

Der Armee von Myanmar wird vorgeworfen, Vergewaltigungen von Rohingyafrauen systematisch zu betreiben. In einem Flüchtlingslager in Bangladesch hat die Pressefotografin Wong Maye-E einigen Opfern ein Gesicht gegeben.

Weitere Artikel