Fotos: Waghalsige Sprünge beim Slopestyle in Basel

Bild 1 von 23

Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.

Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.Foto: Felix Held


Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.
Beim Slopestyle geht es darum, einen Hindernisparcours mit möglichst spektakulären Sprüngen zu überwinden. Die Ausführung wird dann von einer Jury bewertet.

Werbung