Freiburg: Fußball-Nationalspieler aus der Stadt

Bild 1 von 10

Der FFC-Spieler Sepp Glaser (vorne, schwarzes Trikot mit Ball) mit der deutschen und englischen Nationalmannschaft 1909 vor dem Spiel in Oxford, das Deutschland 0:9 verlor.

Der FFC-Spieler Sepp Glaser (vorne, schwarzes Trikot mit Ball) mit der deutschen und englischen Nationalmannschaft 1909 vor dem Spiel in Oxford, das Deutschland 0:9 verlor.Foto: privat


Sepp und Sepp zusammen im Zug von Bern nach zurück nach Deutschland nach dem WM-Sieg 1954: Sepp Glaser (links) und Sepp Herberger.
Sepp Glaser (2.v.r) mit Sepp Herberger (links) und dessen Nachfolger als Bundestrainer, Helmut Schön (rechts).
Jörg Heinrich wurde als SC-Spieler in die Nationalmannschaft berufen….
…ebenso wie Jens Todt…
…und Sebastian Kehl, der heute bei Borussia Dortmund spielt.

Werbung