Spiel- und Sporttag

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 21. Juli 2018

Freiburg Ost

Zur Einweihung des neuen Kappler Kunstrasenplatzes.

FREIBURG-KAPPEL. Ein Familien-Spiel-und-Sporttag findet aus Anlass der Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes auf dem Gelände des Sportvereins (SV) Kappel am Sonntag, 22. Juli, ab 11 Uhr im Reichenbachstadion, Großtalstraße 15, statt. Um 11.30 Uhr beginnt ein Sponsorenlauf der Schauinslandgrundschule, von 12 bis 17 Uhr gibt es Spiel und Sport auf allen Plätzen des Areals. An zahlreichen Stationen können unter Anleitung der Trainer diverse Sportarten ausprobiert werden. Auf dem Kunstrasen gibt es Fußball-Übungen, mit denen man das DFB-Fußball-Abzeichen erwerben kann, auf dem Multifunktionsfeld wird Basketball, Tennis oder Volleyball gespielt, in der "Open-Air-Mucki-Bude" können Beweglichkeit und Muskeln trainiert werden, auf der Laufbahn werden Spurtzeiten gestoppt, und auf der Slackline wird die Balance trainiert. Um 13 Uhr findet die offizielle Kunstrasenplatz-Einweihung statt, moderiert vom Kabarettisten (und Kappler Alte-Herren-Kicker) Jess Jochimsen und mit Sportbürgermeister Stefan Breiter, Ortsvorsteher Hermann Dittmers sowie Vertretern des Badischen Sportbundes und von Projekt-Beteiligten. Tombolapreisausgabe: 14.30 und 16 Uhr.