Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Die Freunde der Freiburger Straßenbahn restaurieren auch historische Omnibusse

Erfahrbare Geschichte

Die Freunde der Freiburger Straßenbahn restaurieren auch historische Omnibusse

Die „Freunde der Freiburger Straßenbahn“ restaurieren, pflegen und präsentieren historische Straßenbahnen und sammeln historische Bilder sowie Berichte. Doch das Interesse der Nahverkehrs-Enthusiasten beschränkt sich nicht auf ... Mehr

Donnerstag, 19.01.2017

Diavortrag über Bali im Wohnstift Freiburg

OBERAU. Im Wohnstift Freiburg, Rabenkopfstraße 2, hält Abdoul Reza Parcham am Freitag, 20. Januar, 17 Uhr, den Diavortrag "Bali - Insel der Götter, Geister und Dämonen". Er informiert über die tropische Insel, ihre Kultur, Natur und natürlich ... Mehr

Mittwoch, 18.01.2017

Schnupperstunden für Französischkurse

OBERAU. Am Donnerstag, 19. Januar, bietet die AWO-Begegnungsstätte Runzstraße 77 kostenlose Schnupperstunden für die Französischkurse "Mittelstufe" (15 Uhr) und "für Anfänger mit Vorkenntnissen" (16.10 Uhr) an. Zehn Kursstunden kosten dann je ... Mehr


Termine in Freiburg Süd

Fr. 20.01.
Märkte und Messen
14:00 Uhr
Platz vor der Mooswaldhalle: Hochdorfer Wochenmarkt
Fr. 20.01.
Märkte und Messen
14:00 Uhr
Kirchplatz Herdern: Herdermer Bauernmarkt
Fr. 20.01.
Vorträge und Lesungen
17:00 Uhr
Wohnstift: Bali - Insel der Götter, Geister und Dämonen
Fr. 20.01.
Klassik
18:00 Uhr
Hochschule für Musik: Vortragsabend Klavier
BZ Ticket

Tickets


Öko-Gemüse im "Dreikönigs-Café"

WIEHRE. Seit dem gestrigen Dienstag kann im "Dreikönigs-Café" im ehemaligen Lebensmittelladen Hofmeister, Dreikönigstraße 39, dienstags und freitags von 15 bis 19.30 Uhr ökologisch angebautes Gemüse gekauft werden. Ab April soll laut Betreiber ... Mehr

Dienstag, 17.01.2017

Neujahrsempfang

Bürgerverein Mittel und Unterwiere zeigt Interesse am Bahnwärterhäusle

Beim Neujahrsempfang für die Mittel- und Unterwiehre ging es unter anderem um fehlende Räume für ehrenamtliches Engagement. Mehr


Schultheater

Schultheater

IN EINEM FISCHERDORF in Montenegro spielt die Geschichte von "Die rote Zora" und ihrer Bande, die die Theatergruppe der Mittelstufe an der Freien Demokratischen Schule Kapriole nach dem gleichnamigen Buch von Kurt Held auf die Bühne bringt. Die ... Mehr

Montag, 16.01.2017

25 Jahre Öko: In Vauban ist alles im grünen Bereich

Freiburgs Öko-Stadtteil ist fertig

25 Jahre Öko: In Vauban ist alles im grünen Bereich

Über kein Freiburger Quartier gibt es so viele Klischees wie über den weltweit bekannten Stadtteil Vauban. Eine Bilanz aus mehreren Blickwinkeln nach 25 wildbewegten und bewegenden Jahre. Mehr

Freitag, 13.01.2017

Auf dem Bauernmarkt in Vauban gibt es alles für den Alltag

Auf dem Markt (Teil 1)

Auf dem Bauernmarkt in Vauban gibt es alles für den Alltag

An 23 Markt-Ständen gibt es immer mittwochs in Vauban viele Basislebensmittel und auch ein bisschen "Luxus". Das Marktporträt bildet den Auftakt einer neuen Serie zu den Freiburger Stadtteil-Märkten. Mehr

Donnerstag, 12.01.2017

Konzertmatinee in der Galerie Artraum

WIEHRE. Im Rahmen der Ausstellung "Ruth Gast - im Ausdruck: stark" findet am Samstag, 14. Januar, ab 11.30 Uhr in der Galerie Artraum, Hildastraße 17, eine Konzertmatinee statt mit Werken für Sopran und Gitarre von Aleksandr Warlamow und ... Mehr

Mittwoch, 11.01.2017

Vereine

Beim Bürgerverein Mittel- und Unterwiehre ist der Vorsitzende auf dem Absprung

Nach außen hat alles noch seine Ordnung, doch im Inneren ist beim Bürgerverein Mittel- und Unterwiehre einiges in Aufruhr. Der Vorsitzende Justus Kampp wollte eigentlich schon gar nicht mehr im Amt sein, doch es fand sich kein Nachfolger. Mehr


Im Kurs lernen, vom Blatt zu singen

WIEHRE. Sich notierte Musik innerlich vorstellen und vom Blatt singen zu können: Das sind Ziele des Kurses von Ruth Schulze-Wessel, der am 26. Januar beginnt. Er findet neunmal jeweils donnerstags von 17 bis 18.10 Uhr im Heinrich-Hansjakob-Haus, ... Mehr


Sänger gesucht für Paulus-Oratorium

WIEHRE. Am Sonntag, 19. März, führt die Heinrich-Schütz-Kantorei (HSK) in der Maria-Hilf-Kirche, Schützenallee 17, mit der Kammerphilharmonie Mannheim das Oratorium Paulus von Mendelssohn Bartholdy auf. Dafür sucht die HSK Chorsängerinnen und ... Mehr


Kommunikationskurs für Paare

WIEHRE. Ein Kommunikationskurs, der Paaren helfen soll, Konflikte konstruktiv zu lösen und ein neues Verständnis füreinander zu entwickeln findet von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Januar, sowie am 3. und 4. Februar (Freitag/Samstag) bei "Ehe + ... Mehr

Dienstag, 10.01.2017

Neujahrsempfang

Bügereverein Oberwiehre-Waldsee sieht sich nach dem Mord an Maria L. zwischen zwei Blöcken

Der Mord an einer Studentin und die Folgen für Freiburg waren beherrschendes Thema beim Neujahrsempfang in der Oberwiehre. Mehr


Elterncafé zu neuen Medien

Termin am Donnerstag. Mehr

Donnerstag, 05.01.2017

Achim Müller wurde 2016 neuer Vize der Freiwilligen Feuewehr

So war mein Jahr

Achim Müller wurde 2016 neuer Vize der Freiwilligen Feuewehr

Neues Jahr, neues Amt: Achim Müller ist jetzt Stellvertreter des Stadtbrandmeisters. Mehr

Dienstag, 27.12.2016

Abendpredigt bei der Christengemeinschaft

WIEHRE. Bei der Christengemeinschaft, Goethestraße 67 a, hält Pfarrer Michael Wiehle die Abendpredigt "Vom vorchristlichen Silvester zur Johannes-Apokalypse" am Samstag, 31. Dezember, 18 Uhr . Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

WIEHRE/HASLACH Ehrung für Monika Maier Mit der silbernen Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg ist Monika Maier (73) ausgezeichnet worden. Sie erhielt die Ehrung - die ihr Stadtrat Hermann Aichele bei einer Weihnachtsfeier im ... Mehr


SO IST’S RICHTIG

Ecke Dreikönigstraße Das Dortu-Denkmal (BZ vom 23. Dezember) befindet sich an der Ecke der Erwinstraße zur Dreikönigstraße, nicht zur Hildastraße. Mehr

Montag, 26.12.2016

Im ehemaligen Hofmeister-Lebensmittelgeschäft eröffnet bald das „Dreikönigs-Café“

Wiehre

Im ehemaligen Hofmeister-Lebensmittelgeschäft eröffnet bald das „Dreikönigs-Café“

Im ehemaligen Hofmeister-Lebensmittelgeschäft eröffnet Josef Kleine-König bald das "Dreikönigs-Café", verrät aber kaum Details. Mehr

Sonntag, 25.12.2016

Stadt restauriert Inschrift an Revolutionärsgrab

Wiehre

Stadt restauriert Inschrift an Revolutionärsgrab

Die Inschrift an der Grabkapelle des Revolutionärs Maximilian Dortu (1826 bis 1849) auf dem Spielplatz Ecke Dreikönig-/Erwinstraße in der Wiehre ist von der Stadt Freiburg restauriert worden. Mehr

Samstag, 24.12.2016

Und sonntags gibt es sogar brasilianische Käsebrötchen

Filialen regionaler Bäckereiketten sind in Vauban ebenso vertreten wie kleine Quartiersläden / Das ABC der bald sieben Anbieter im Quartier. Mehr

Donnerstag, 22.12.2016

Am Freitag schließt die Heldenbude in der Wiehre

Café

Am Freitag schließt die Heldenbude in der Wiehre

Die von Claudia Held betriebene Heldenbude hat am Freitag, 23. Dezember, ihren letzten Öffnungstag. Die 45 Quadratmeter großen Räumlichkeiten an der Freiburger Langemarckstraße werden künftig als Wohnraum genutzt. Mehr

Mittwoch, 21.12.2016

Eiscafé-Betreiber im "Zentrum Oberwiehre" fühlt sich herausgemobbt

Gewerbe

Eiscafé-Betreiber im "Zentrum Oberwiehre" fühlt sich herausgemobbt

Offenbar droht dem Eiscafé „Quo Vadis“ im „Zentrum Oberwiehre“ (ZO) das Aus. Laut Luigi di Nunno, der den Betrieb mit seiner Frau Anabela Salas Martins führt, steht möglicherweise die Räumung an. Den Hintergrund sieht Di ... Mehr


SO IST’S RICHTIG!

Ecke zur Erwinstraße Das neue Dreikönigs-Café (BZ von Dienstag) entsteht natürlich an der Ecke Dreikönig-/Erwinstraße - und nicht an der Ecke Dreikönig-/Kirchstraße, die es gar nicht gibt, weil diese beiden Wiehrestraßen sich nicht kreuzen. Mehr