Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

11. Oktober 2017

Mitgliederversammlung

FFC-Mitglieder bestätigen ihren Vorstand einstimmig

Gerade mal eine Dreiviertelstunde dauerte die Mitgliederversammlung des Freiburger Fußball-Clubs (FFC) für das Geschäftsjahr 2016 nach Mitteilung des Vereins.

WEINGARTEN (BZ). Mehrere Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. In den abgegebenen Berichten der Vorstandsmitglieder wurden das Abschneiden der FFC-Mannschaften in der abgelaufenen Saison und der dabei gezeigte Offensivfußball gewürdigt. Auch auf der wirtschaftlichen Seite konnten positive Nachrichten vermeldet werden. Erneut hat der FFC einen Überschuss von 8150 Euro erwirtschaftet. Horst Schepputat wies darauf hin, dass der FFC einen geringen Prozentsatz an Personalkosten verglichen mit anderen Vereinen habe. Der FFC bietet außer Fußball auch die Sportarten Leichtathletik und Badminton. Seine Sportstätte ist das Contempo-Stadion im Dietenbach-Sportpark, Robert-Ruh-Weg 1.
Wahlergebnisse: Präsidentin Marita Hennemann, Vorsitzender Jean-Jacques Suhas, dritter Vorsitzender Reinhard Binder, Pressewart Matthias Renner (alle wie bisher).
Ehrungen: Hannelore Usländer wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Die Goldenen Ehrennadel erhielten Eduard Morat, Eckard Scheer und Jürgen Würz, die Silberne Ehrennadel ging an Jürgen Farazza, die Bronzene an Gisela Steim-Fettig, Ludger Reddemann, Michael Brugger, Wolfgang Kollhöfer, Stefanie Janz, Mesut Bulut, Thomas Krug-Bühler, David Prsa und Lucas Schepputat.

Werbung

Mitgliederzahl: 694, davon etwa 220 Jugendliche.
Kontakt: geschaeftsstelle@ffc.de, Internet: http://www.ffc.de

Autor: bz