Die Arbeit einer Parkinson-Nurse

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 08. Februar 2019

Freiburg

FREIBURG-INNENSTADT. Die Regionalgruppe Freiburg der deutschen Parkinson-Vereinigung lädt für Dienstag, 12. Februar, zu einer Infoveranstaltung ins Evangelische Stift Freiburg, Hermannstraße 14 (Nebenraum der Cafeteria), ein. Von 15.30 bis 17 Uhr informiert Sabine Ahrendt über ihre Arbeit als Parkinson-Nurse in der Uniklinik Freiburg (zuvor ab 15 Uhr Mitgliederinformation). Gäste willkommen, Eintritt frei.