Ausstellung

Ergebisse des DAK-Wettbewerbs "Bunt statt blau" in der Schwarzwald-City Freiburg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 19. Juni 2017

Freiburg

GEGEN KOMASAUFEN "Bunt statt blau": Unter diesem Motto beteiligten sich im Frühjahr 7000 Schüler am bundesweiten Plakatwettbewerb der Krankenkasse DAK gegen das "Komasaufen" bei Jugendlichen. Landessiegerin Baden-Württemberg in der Rubrik "Junge Künstler" wurde die 13-jährige Lea Dallmann von der Staudinger-Gesamtschule Freiburg mit ihrem Bild "Verlier deine Seele nicht". Die Arbeiten der regionalen Teilnehmer sind noch bis 28. Juni im Einkaufszentrum Schwarzwald-City, Schiffstraße 5-9, ausgestellt. Infos zum Wettbewerb unter http://www.dak.de/buntstattblau