Unterstützung

Gruppen, Initiativen und Vereine können sich für Förderung durch den Freiburger Projekte-Fonds bewerben

Redaktion

Von Redaktion

Mo, 21. Januar 2019 um 10:48 Uhr

Freiburg

Bis zu 500 Euro pro Antrag können vergeben werden: Gruppen, Initiativen und Vereine können sich ab sofort um eine finanzielle Förderung für ihre Aktivitäten oder Projekte bewerben.

Insgesamt stellt die Stadt Freiburg jährlich 5000 Euro zur Verfügung; pro Antrag können bis zu 500 Euro vergeben werden. Über die Vergabe der Mittel beraten die Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement (BE) sowie die Engagement-Förderer im Zentrum für Engagement.

Die Antragsfrist endet am Freitag, 12. April.
Alle Infos zum Projekte-Fonds gibt es bei der Projektstelle BE im Freiburger Zentrum für Engagement (0761/767-8511, projektstelle-be@freenet.de).

Online-Antragsformular: freiburg.de/engagement