Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 12. Oktober 2018

Freiburg

Neues Foyer — Le Concert de L’Isle — Heilpflanzengarten — Quartiers-Flohmarkt — John-Sheppard-Ensemble — Krauts und Rüben

HERDERN

Neues Foyer

Ihr neues Foyer weiht die Evangelisch-Methodistische Kirche in Freiburg, Katharinenstraße 9, am Samstag, 13. Oktober, feierlich ein. Ab 17 Uhr gibt es einen Sektempfang im Foyer, ab 18 Uhr einen Gottesdienst, an den sich Imbiss und Grußworte anschließen. An der Emmauskirche wurde rund eineinhalb Jahre lang gebaut. Nicht nur das Foyer ist – anstelle eines überdachten Durchgangs zu den Gruppenräumen – neu entstanden, sondern auch ein Aufzug, der den Zugang zum Gottesdienstraum im ersten Obergeschoss erleichtert. Zudem gab es Veränderungen an der Fassade.

INNENSTADT

Le Concert de L’Isle

Im Kreuzgang der Martinskirche am Rathausplatz tritt am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr) mit Gesängen und Musik aus dem Mittelalter, der Renaissance und dem Barock das Ensemble "Le Concert de L’Isle" auf. Zum Ensemble gehören Anne L’Espérance (Sopran), Sonja Kanno-Landoll (Renaissance-Blockflöte) und Ekkehard Weber (Viola da Gamba). Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.

ST. GEORGEN

Heilpflanzengarten

Zu zwei Führungen durch seinen Heilpflanzengarten am Zechenweg in St. Georgen lädt der Verein Achillea für Samstag, 13. Oktober, 15 bis 16 Uhr (Infos dazu: Tel.  0761/4539455), und für Sonntag, 14. Oktober, 11 bis 12 Uhr (Tel.  07644/8209), ein. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich und erfolgt auf Spendenbasis. Bei Dauerregen entfällt die Führung. Infos zum Heilpflanzengarten und Wegbeschreibung: http://www.heilpflanzengarten.net

WIEHRE

Quartiers-Flohmarkt

Der "4. Wiehremer Quartiers-Flohmarkt" findet am Samstag, 13. Oktober, 11 bis 16 Uhr, statt. Die meisten Stände befinden sich im Bereich Erwinstraße 71 bis 100, weitere aber auch an anderen Orten in der Mittel- und Unterwiehre. In der Erwinstraße 86 gibt es eine Adressliste aller Teilnehmer sowie Getränke, Kuchen und Herzhaftes. Die Liste kann auch bei iigb@outlook.de angefordert werden.

John-Sheppard-Ensemble

Unter dem Titel "Leben – Herbst – Lied" singt das John-Sheppard-Ensemble Freiburg am Samstag, 13. Oktober, ab 19.30 Uhr in der evangelischen Christuskirche, Zasiusstraße 5, unter anderem Spätwerke von Brahms, Reger und Mahler. Im Zentrum des Konzerts stehen die selten zu hörenden "Six Songs of Farewell" des englischen Komponisten Charles Hubert Hastings Parry (1848 bis 1918). Karten kosten 18 und 13 Euro, ermäßigt 13 und 8 Euro.

Krauts und Rüben

Die Lesung "Krauts und Rüben. Der letzte linke Kleingärtner" mit Roland Röder von der Aktion 3. Welt Saar findet am Samstag, 13. Oktober, ab 18 Uhr im Weingut Dilger, Urachstraße 3, statt. Eintritt frei, Spenden erbeten.