Dokumentarfilm

"Life, Animated", ein Film zum Thema Autismus, läuft im Harmonie-Kino Freiburg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 13. Juni 2017

Freiburg

AUTISMUS In Kooperation mit dem Verein Autismus Südbaden und dem Zentrum für Autismus-Kompetenz Südbaden findet am Donnerstag, 15. Juni, 19 Uhr eine Vorpremiere des Films "Life, Animated" im Harmonie Kino, Grünwälderstraße 16-18, statt. Fragen zum Thema Autismus beantwortet die Vorsitzende, Janice Santos, in einer Diskussionsrunde. Der Film erzählt die Geschichte des autistischen Jungen Owen Suskind, der mit drei Jahren verstummt. Durch einen Zufall entdeckt seine Familie Jahre später, dass Owen in der Welt der Disney-Trickfilme und deren animierter Charaktere lebt. Seiner Familie gelingt es, durch die Figuren aus Peter Pan oder Der König der Löwen wieder in Kontakt mit Owen zu treten. Der Eintritt kostet 8 Euro.