Diebstahl

Mann beklaut Teenager am Fahrkartenautomaten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 12. Februar 2018 um 15:03 Uhr

Freiburg

Am Freiburger Hauptbahnhof hat ein 64-Jähriger einer 15-Jährigen an einem Fahrkartenautomat das Wechselgeld gestohlen. Er wurde festgenommen.

Wie die Bundespolizei mitteilt, hatte die 15-Jährige am Samstagmittag, 10. Februar, im Untergeschoss des Freiburger Hauptbahnhofs an einem Automaten eine Fahrkarte gekauft, als der 64-Jährige hinzukam und das Wechselgeld, einen Betrag von zwölf Euro, aus dem Automaten nahm.

Der amtsbekannte Mann wurde nach einem Zeugenhinweis wenig später am Omnibusbahnhof in Gewahrsam genommen.