Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht nach Fußgängerunfall in St. Georgen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 15. Januar 2018 um 10:46 Uhr

Freiburg

Eine Autofahrerin hat am Sonntag in Freiburg-St. Georgen eine Fußgängerin angefahren. Anschließend flüchtete sie. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Fahrerin eines dunklen Kombi hat, wie die Polizei mitteilt, am Sonntag, 14. Januar, gegen 18 Uhr, auf der Andreas-Hofer-Straße in Freiburg- St. Georgen eine rote Ampel missachtet.

Beim Linksabbiegen vom Haugerweg in östliche Richtung erfasste sie eine Fußgängerin, die die Straße überqueren wollte. Die Frau wurde leicht verletzt. Das Kennzeichen des dunklen Kombi, der sich nach dem Unfall entfernte, ist bislang nicht bekannt.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter Telefon 0761/882-3100 in Verbindung zu setzen.