Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

09. November 2011

Zugverspätungen und Zugausfälle

Aufgrund von Gleisbauarbeiten der Bahn zwischen Denzlingen und Emmendingen werden sich an den kommenden drei Wochenenden Nahverkehrszüge bis zu neun Minuten verspäten. Mehrere ICE-Verbindungen zwischen Karlsruhe und Basel fallen weg, einige ICE werden sich laut Pressemitteilung der Deutschen Bahn ebenfalls verspäten – um bis zu zehn Minuten.

Im Nahverkehr betroffen ist samstagabends die Verbindung Freiburg–Offenburg (Abfahrt 23.25 Uhr), sonntags die Züge mit Abfahrt Offenburg 10.34, 12.34, 14.04, 16.34 und 20.07 Uhr.

Im Fernverkehr enden an den kommenden drei Sonntagen folgende ICE-Züge bereits in Karlsruhe: ICE 503 aus Hannover (Ankunft Freiburg 12.01 Uhr), ICE 105/505 aus Amsterdam (Ankunft Freiburg 14.01 Uhr) und ICE 207 von Hannover (Ankunft Freiburg 16.01 Uhr). In Richtung Norden fahren der ICE 206 nach Dortmund (Abfahrt Freiburg 13.57 Uhr), der ICE 104/504 nach Amsterdam (Abfahrt Freiburg 15.57 Uhr) und ICE 502 nach Hannover (Abfahrt Freiburg 17.57 Uhr) erst ab Karlsruhe.

Werbung

Autor: bz