Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 15.10.2014

Panzer, Power, Pizza: „Teenage Mutant Ninja Turtles“

Fantasy

Panzer, Power, Pizza: „Teenage Mutant Ninja Turtles“

FANTASY: "Teenage Mutant Ninja Turtles". Mehr


„Vampirschwestern 2“: Fledermausflattern

Fantasy

„Vampirschwestern 2“: Fledermausflattern

FANTASY: "Vampirschwestern 2". Mehr

Dienstag, 14.10.2014

Indien

Film

Indien

In der Reihe "Mittwochskino"präsentiert das Kommunale Kino, Urachstraße 40, am 15. Oktober den Film "Millions can walk". Er erzählt die Geschichte Tausender Inder - landlose Bauern und Ureinwohner - die, durch gigantische Infrastrukturprojekte, ... Mehr

Donnerstag, 09.10.2014

Ein einsamer Rächer, ein Geistersoldat

Ein einsamer Rächer, ein Geistersoldat

WESTERN: Der Däne Kristian Levring erzählt in "The Salvation" vom grimmigen Rachefeldzug eines anständigen Menschen. Mehr


„The Riot Club“: Oxford außer Rand und Band

Drama

„The Riot Club“: Oxford außer Rand und Band

DRAMA: "The Riot Club" von Lone Scherfig. Mehr


Die Magie des Theaters

Die Magie des Theaters

DRAMA: "Ein Geschenk der Götter" von Oliver Haffner. Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

Annabelle John R. Leonettis Gruselschocker um eine Holzpuppe erzählt die Vorgeschichte von "The Conjuring". (Ab 16) Get On Up Gelungene Filmbiografie von Tate Taylor über die Soullegende James Brown, mit Chadwick Boseman. (Ab 12) ... Mehr

Mittwoch, 08.10.2014

"Ich finde, jeder Tag ist ein guter Tag"

"Ich finde, jeder Tag ist ein guter Tag"

TICKET-INTERVIEW: Denzel Washington über Alter, Zwänge und die Vorbereitung auf seine Rollen. Mehr


Die erstaunliche Kraft eines Kindes

Die erstaunliche Kraft eines Kindes

NEU IM KINO: Die berührende Berlin-Odyssee "Jack". Mehr


NEUSTART: Odyssee in Berlin

NEUSTART: Odyssee in Berlin

DRAMA: "Jack" von Edward Berger. Mehr


NEUSTART: Erlösung gibt es keine

NEUSTART: Erlösung gibt es keine

WESTERN: "The Salvation" ist grimmig und düster. Mehr

Montag, 06.10.2014

SCHWEBEN

fiLme

SCHWEBEN

In der Reihe "Freiburger Fenster" ist am Montag, 6. Oktober, 20 Uhr, die Filmemacherin Jana Bürgelin mit ihrem Abschlussfilm an der Filmakademie Baden-Württemberg und zwei Kurzfilmen zu Gast im Kommunalen Kino, Urachstraße 40. Der Dokumentarfilm ... Mehr

Mittwoch, 01.10.2014

Thriller "Borgman" – rätselhaft und grotesk

Niederlande

Thriller "Borgman" – rätselhaft und grotesk

Wer weiß schon, woher das Böse kommt: Der niederländische Oscar-Kandidat "Borgman" von Alex van Warmerdam ist rätselhaft und grotesk. BZ-Redakteurin Gabriele Schoder hat ihn gesehen. Mehr


David Fincher über seinen neuen Film "Gone Girl": "Echte Geschichten in unserer Welt"

Interview

David Fincher über seinen neuen Film "Gone Girl": "Echte Geschichten in unserer Welt"

Er begann mit Musikvideos und Werbespots und gehört heute zu den Meisterregisseuren Hollywoods. Die Rede ist von David Fincher (51), der mit Thrillern wie "Sieben", "Fight Club" und zuletzt "Verblendung" für Gänsehaut sorgte. Fincher ist der ... Mehr


"Land der Wunder": Hippieglück und Bauernfron

Drama

"Land der Wunder": Hippieglück und Bauernfron

Die Toskana als Ort der Verheißungen: In "Land der Wunder" zeichnet Alice Rohrwacher ein intimes Porträt einer Familie, die sich mit den kargen Erträgen ihrer Landwirtschaft über Wasser zu halten versucht. Was Touristen als Idylle bestaunen, ist ... Mehr


Porträt über Irvin D. Yalom: Wie geht Glück?

Dokumentation

Porträt über Irvin D. Yalom: Wie geht Glück?

"Yaloms Anleitung zum Glücklichsein" ist ein Porträt des weltbekannten Psychotherapeuten, Professor für Psychiatrie und Bestsellerautors ("Und Nietzsche weinte", "Die Schopenhauer-Kur", "Das Spinoza-Problem") Irvin D. Yalom: Die Schweizer ... Mehr


"Männerhort": Höhlenmenschen unter sich

Komödie

"Männerhort": Höhlenmenschen unter sich

Ach, sind sie nicht das grausam unterdrückte Geschlecht, die zum Sitzpinkeln verurteilten Mülleimerruntertrager und Retourenpaketwegbringer? Aber wenigstens finden sie in dieser Komödie einen Rückzugsort zum Fußballgucken und Biertrinken, einen ... Mehr


GONE GIRL – DAS PERFEKTE OPFER

Regie: David Fincher Mit Ben Affleck, Rosamund Pike, Neil Patrick Harris, Missi Pyle, Tyler Perry und anderen 149 Minuten, frei ab 16 Jahren Die Story Als Nick Dunne (Ben Affleck) nach Hause kommt, fehlt von seiner Frau Amy (Rosamund Pike) ... Mehr

Dienstag, 30.09.2014

"Making Of - Kamikaze": Wie wird man Terrorist?

Dokumentation

"Making Of - Kamikaze": Wie wird man Terrorist?

Nouri Bouzids preisgekrönter Film thematisiert das "Making Of" eines Terroristen. Bahta, ein junger Tunesier, träumt von einer Karriere als Breakdancer in Italien. Er und seine Freunde geraten immer wieder in Konflikte mit der Polizei. Eine ... Mehr

Donnerstag, 25.09.2014

"Phoenix": Liebe in Zeiten der Barbarei

Drama

"Phoenix": Liebe in Zeiten der Barbarei

"Phoenix" heißt der neue Film von Christian Petzold (siehe Ticket-Interview) - so wie der amerikanische Club, in dem Nelly, im Juni 1945 ins zerbombte Berlin heimkehrend, ihre große Liebe Johnny wiederfindet. "Der Asche entstiegen" lautet auch ... Mehr


"Who Am I": Hacker zwischen Muskelspielen und Mord

Cyber-Krimi

"Who Am I": Hacker zwischen Muskelspielen und Mord

Hat da jemand einen Hollywood-Server geknackt und sich ein hochkarätiges Thriller-Drehbuch geschnappt? Nein, wer 2010 "Das letzte Schweigen" gesehen hat, den letzten Kinofilm von Baran bo Odar, diesen optisch sensationellen Psycho-Thriller, weiß ... Mehr


"...in der Provence": Olivenbäume und Internet

Drama

"...in der Provence": Olivenbäume und Internet

Paul, von Jean Reno so gespielt, als hätte Leon, der Profi, sich auf seinen Altersruhesitz zurückgezogen, bewohnt ein stilvoll verwittertes Bauernhaus in der Provence. In seine Idylle bringt Pauls Frau Irène (Anna Galiena) ohne Vorwarnung seine ... Mehr


Thriller

"I Origins": Wissenschaft und Mystik

Zuerst sieht er ihre Augen. Nur ihre Augen. Auf einer Plakatwand am Rande eines Parkplatzes irgendwo in New York. Später auf einem Kostümball hinter einer Maske. Und schließlich in der U-Bahn - und zum ersten Mal auch die Frau, die zu diesen ... Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

Der 7bte Zwerg Liebevoll inszeniertes Märchen in der Tradition der "Sieben Zwerge"-Komödien, diesmal aber als Animationsfilm. Otto Waalkes, Martin Schneider & Co. standen Modell und liehen den Zwergen ihre Stimme. Ab 6. Sieben verdammt ... Mehr

Mittwoch, 24.09.2014

Regisseur Christian Petzold über seinen Film "Phoenix" und das Schöne am Kino

Kino-Interview

Regisseur Christian Petzold über seinen Film "Phoenix" und das Schöne am Kino

Christian Petzold ist einer der renommiertesten Regisseure Deutschlands, gilt als Vertreter der Berliner Schule, in der es darum geht, aus eigenen Erfahrungen alltägliche Geschichten ohne Schnickschnack zu erzählen. Mehr