Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Vermittler im Kalten Krieg

Vermittler im Kalten Krieg

SACHBUCH: Der Journalist Norbert F. Pötzl hat die Biographie des DDR-Anwalts Wolfgang Vogel geschrieben. Mehr

Samstag, 30.08.2014

"Pfaueninsel" von Thomas Hettche: Verhängnisvolles Paradies

Roman

"Pfaueninsel" von Thomas Hettche: Verhängnisvolles Paradies

P faueninsel! Wie ein Märchen steigt ein Bild aus meinen Kindertagen vor mir auf: ein Schloß, Palmen und Känguruhs; Papageien kreischen; Pfauen sitzen auf hoher Stange oder schlagen ein Rad, Volieren, Springbrunnen, überschattete Wiesen; ... Mehr

Freitag, 29.08.2014

Kim Thúys "Der Geschmack der Sehnsucht": Geflüsterte Rezepte

Blicke, Berührungen, Gerüche

Kim Thúys "Der Geschmack der Sehnsucht": Geflüsterte Rezepte

Als sie die Liebe kennenlernt, hat sie schon einiges an Jahren und Schicksal hinter sich, die Südvietnamesin Man: zwei Mütter, die sie aus unterschiedlichen Gründen weitergaben, bevor eine dritte sich ihrer annahm. Einen Vater, den sie nie ... Mehr

Mittwoch, 27.08.2014

Roman "Wahrheit, wie Delly sie sieht" von Katherine Hanigan

Katherine Hanigan hat sehr viel Vergnügen an der "Wahrheit, wie Delly sie sieht". Mehr


Øyvind Torseters "Das Loch": Raum zum Entdecken

Roman

Øyvind Torseters "Das Loch": Raum zum Entdecken

Die Welt ist voller Löcher: Mal sind sie sinnvoll, nicht selten ärgerlich. Dieses hier ist fingernagelgroß, steckt in einem leuchtend gelbem Pappeinband und durchstanzt das Buch von der ersten bis zur letzten Seite. Seltsam! Ausgesprochen ... Mehr


Roman

Martin Gülichs "Der Zufall kann mich mal": Tim ist Ahab - wer ist der Wal?

Tim ist 14 und hat, seit er elf ist, ein steifes Bein, weil er beim Radfahren gelesen hat. Sein Klassenkamerad Remo ist komisch, weil die Mutter ihn verlassen hat und der Vater säuft. Luca ist in das gleiche Mädchen verliebt wie Tim. Aha, könnte ... Mehr


Tania Witte liest bei "Unter Sternen" in Freiburg

Spechtpassage

Tania Witte liest bei "Unter Sternen" in Freiburg

In der Reihe "Unter Sternen", veranstaltet von Vorderhaus und E-Werk, liest die Berliner Autorin Tania Witte am Freitag, 29. August, in der Spechtpassage (bei Regen im Jos-Fritz-Café), Wilhelmstraße 15/1, aus ihrem Roman "leben nebenbei". Beginn ... Mehr

Samstag, 23.08.2014

Dave Eggers' Roman "Der Circle": Die totale Transparenz

Dystopie

Dave Eggers' Roman "Der Circle": Die totale Transparenz

V or 65 Jahren ist George Orwells Roman "1984" erschienen. Er ist heute der Klassiker der Dystopie, der Warnung vor einer düsteren Zukunft. Damals, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, galt der Totalitarismus als die große Bedrohung der menschlichen ... Mehr


Stewart O’Nans "Die Chance": Dreißig Jahre Ehe sind eine lange Zeit

Roman

Stewart O’Nans "Die Chance": Dreißig Jahre Ehe sind eine lange Zeit

Nach dreißig Jahren ist ihre Ehe mit zu viel Betrug und Verrat, ihr Haus mit zu vielen Hypotheken belastet: Sie stehen, finanziell und emotional, vor dem Bankrott. In so einer Situation gehört einiges dazu, sich ausgerechnet am Valentinstag auf ... Mehr

Donnerstag, 21.08.2014

Nora Gomringer liest in der Spechtpassage

Unter Sternen

Nora Gomringer liest in der Spechtpassage

Nora Gomringer, deren Texte in Schulbüchern und Anthologien zu finden sind und die in diesem Jahr offizielle Stadtschreiberin von Helsinki ist, liest am Freitag, 22. August, "unter Sternen" in der Spechtpassage (bei Regen im Jos-Fritz-Café), ... Mehr

Mittwoch, 20.08.2014

"Karten": Der Brite Simon Garfield erzählt die Geschichte der Kartographie

Sachbuch

"Karten": Der Brite Simon Garfield erzählt die Geschichte der Kartographie

"Könnten Sie eine Weltkarte zeichnen, die ausschließlich auf dem gründet, was andere erzählt oder niedergeschrieben haben?", fragt Simon Garfield. Damit umreißt der Sachbuchautor das Grunddilemma, vor dem früher alle Kartografen standen: Weil ... Mehr


Nora Gomringer zu Gast bei "Unter Sternen": Irgendwas mit der Sprache

Lesung

Nora Gomringer zu Gast bei "Unter Sternen": Irgendwas mit der Sprache

Nora Gomringer ist Deutsche und Schweizerin. Ihr Beruf lässt sich so beschreiben: Sie "macht etwas mit der Sprache". Gomringers Texte umfassen eine erstaunliche Bandbreite an Themen. Sie schreibt Lyrik, fürs Radio und Feuilleton. Außerdem ... Mehr


Isabel Allendes Kriminalroman "Amandas Suche": Obskures liegt nahe

Rezension

Isabel Allendes Kriminalroman "Amandas Suche": Obskures liegt nahe

Das Ewig-Weibliche zieht uns bergan. So könnte die Formel lauten für das Grundrauschen aller Isabel-Allende-Romane, mit denen sie zuverlässig ihre weltweite, vor allem feminine Gemeinde beglückt. Sie entwirft Projektionsflächen für ein ... Mehr

Dienstag, 19.08.2014

Waches Denken

Waches Denken

Der Essayband "Waches Hören" des Dirigenten und Komponisten Hans Zender. Mehr

Samstag, 16.08.2014

Sybille Denker und Regina Leonhart präsentieren Lieblingsautorinnen in der Spechtpassage

lesung unter sternen

Sybille Denker und Regina Leonhart präsentieren Lieblingsautorinnen in der Spechtpassage

LASS DAS LICHT AN, wenn Du gehst: Sybille Denker (links) und Regina Leonhart haben im 15 Jahre umfassenden "Unter Sternen"-Archiv gestöbert und in ihren Herzen, Hirnen und Regalen. Was dabei an Texten ihrer Lieblingsautorinnen zusammengekommen ... Mehr


Frank Hiepe und Heinz Scholz sprechen in Tegernau über Heilpflanzen

Vortrag

Frank Hiepe und Heinz Scholz sprechen in Tegernau über Heilpflanzen

Heilpflanzen unserer Heimat wie Arnika (Foto) und Frauenwohl stellen am Sonntag, 17. August, 11 Uhr, Frank Hiepe und Heinz Scholz im Wirtshausmuseum Krone in Tegernau vor und berichten über Heilwirkungen, Volksglauben und -bräuche. (FOTO: ZVG) Mehr

Donnerstag, 14.08.2014

Caroline Günther liest im Kleinen Grether Innenhof

Grether Nach(t)lese

Caroline Günther liest im Kleinen Grether Innenhof

Caroline Günther liest heute, Donnerstag, um 20.30 Uhr bei der Grether Nach(t)lese im Kleinen Grether Innenhof, Adlerstraße 12, aus ihrem 2012 erschienenen Roman "EinSatz". Bei der Lesung dabei sind auch Sebastian Fritz Dahn und David Köhne. Der ... Mehr


Ulrich Späh unternimmt „Eine Reise durch die Welt der heiteren Lyrik“

Schloss Bürgeln

Ulrich Späh unternimmt „Eine Reise durch die Welt der heiteren Lyrik“

HEITERES, Hintergründiges und Satirisches steht auf dem Programm, wenn Rezitator Ulrich Späh aus Heppenheim am Sonntag, 17. August, 19 Uhr, im Rosengarten auf Schloss Bürgeln bei Schliengen auf "Eine Reise durch die Welt der heiteren Lyrik" geht. ... Mehr

Mittwoch, 13.08.2014

Eine innere Geschichte des neuen Amerika

Sachbuch

Eine innere Geschichte des neuen Amerika

George Packer erzählt in seinem neuen Buch zwei Dutzend Biographien. Sie gehören zur jüngsten Geschichte der USA – und sie beschreiben deren gesellschaftliche Krise. Mehr

Samstag, 09.08.2014

Chimamanda Ngozi Adichies "Americanah": Panorama aus Stimmen und Landschaften.

Roman

Chimamanda Ngozi Adichies "Americanah": Panorama aus Stimmen und Landschaften.

Z wei Aussagen, beide Dialogsplitter, die eine kardinale biographische Prägung benennen, die den Motivkern dieses Buches bestimmen: "Ich komme aus einem Land, in dem Rasse kein Thema war. Ich habe mich selbst nicht als Schwarze gesehen, ich wurde ... Mehr


Interviews mit Musikern: Fragen, nachfragen

Sachbuch Musik

Interviews mit Musikern: Fragen, nachfragen

Dass ein bedeutender Dirigent wie der frühere Stuttgarter Generalmusikdirektor Manfred Honeck als Kind zunächst das Zitherspielen erlernte; dass die Sopranistin Simone Kermes sich darüber ärgert, dass "viele Leute in der Koloratur nur virtuose ... Mehr


TIPP DES MONATS

TIPP DES MONATS

Unglückliches Paar Grégoire Delacourt: Im ersten Augenblick . Roman. Aus dem Französischen von Claudia Steinitz Hamburg. Verlag Hoffmann & Campe / Atlantik, Hamburg 2014. 206 S. 17,99 Euro. Er sieht aus wie eine bessere Version von Ryan ... Mehr

Freitag, 08.08.2014

Sven-Marquardt - Ausstellung und Biografie

Sven-Marquardt - Ausstellung und Biografie

Der Berliner Fotograf und Berghain-Türsteher hat seine Autobiografie "Die Nacht ist Leben" geschrieben Mehr

Mittwoch, 06.08.2014

Sachbuch über die Benjamins von Uwe-Karsten Heye

Ex-Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye

Sachbuch über die Benjamins von Uwe-Karsten Heye

SACHBUCH: Ex-Regierungssprecher Uwe-Karsten Heye hat ein Familienporträt über die Benjamins geschrieben. Mehr