Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 20.11.2013

Eine Ära geht zu Ende

Eine Ära geht zu Ende

Der Verleger Michael Krüger zu Gast in Kirchzarten. Mehr


„Heinz Schlapp“: Aus den Latschen gekippt

Lesung im Depot K.

„Heinz Schlapp“: Aus den Latschen gekippt

"Heinz Schlapp" – Bilderbuch und Performance. Mehr


"Denn keiner

Wort & Musik

"Denn keiner

"Denn keiner kann glücklich sein ohne den anderen": Unter diesem Titel setzt die Freiburger Autorin (und Pianistin) Susanne Fritz gemeinsam mit der Schauspielerin Renate Obermaier und dem Saxophonisten Matthias Anton am 21. November um 20 Uhr im ... Mehr

Dienstag, 19.11.2013

Geschichten von wenig damenhaften Prinzessinnen

Literatur

Geschichten von wenig damenhaften Prinzessinnen

In der Kinderliteratur wimmelt es von Prinzessinnen. Aber nicht alle benehmen sich vornehm und edel. Viele Kinderbücher räumen mit Klischees auf. Mehr


Abgeschnitten von der Welt

Marian de Smets packender Roman "Kein Empfang". Mehr


„Königin des Sprungturms“: Das große Geheimnis

Junge Kritiker

„Königin des Sprungturms“: Das große Geheimnis

Das Buch ist aus der Sicht der zwölfjährigen Nadja geschrieben. Sie geht mit ihrer Freundin Karla fünfmal die Woche ins Schwimmbad. Denn sie sind Turmspringerinnen. Karla ist die Königin des Sprungturms. Fast jeder Sprung gelingt ihr perfekt - ... Mehr


Literaturtage: Auf dem Berg wird wieder gelesen

Todtnauberg

Literaturtage: Auf dem Berg wird wieder gelesen

9. Literaturtage in Todtnauberg vom 29. November bis 1. Dezember. Mehr

Samstag, 16.11.2013

Über die Schuld im Leben: Marons Roman "Zwischenspiel"

Literaturkritik

Über die Schuld im Leben: Marons Roman "Zwischenspiel"

Persönliche Schuld, Tod und Erinnerung sind Themen, die Monika Maron in ihrem neuen Roman "Zwischenspiel" anspricht. Er dauert nur einen Tag, erzählt aber ein ganzes Leben. Mehr


Alles noch einmal neu erfinden

Alles noch einmal neu erfinden

Lars Saabye Christensen denkt an den "Sommer, in dem meine Mutter zum Mond fliegen wollte". Mehr


Kriminalromane

Ohne Fleiß kein Preis

Jørn Lier Horst belohnt protestantisches Arbeitsethos. Mehr


Diskussion mit Walter Sittler und Gerd Leipold über die politischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts

BZ-Haus

Diskussion mit Walter Sittler und Gerd Leipold über die politischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts

Zeit, sich einzumischen: Das ist der Titel eines ungewöhnlichen Buches, das der bekannte Schauspieler Walter Sittler und der langjährige Chef von Greenpeace international, Gerd Leipold, zusammen geschrieben haben. Sie reisten europaweit, vom ... Mehr

Donnerstag, 14.11.2013

"Erwarten keine Hölderlins"

"Erwarten keine Hölderlins"

BZ-INTERVIEW mit Claudia Gabler zur Kinderbuchmesse. Mehr


Der Sinn der Sünde

Der Sinn der Sünde

Simon M. Laham Der Sinn der Sünde Aus dem Amerikanischen von Claudia Jones. Primus Verlag, Darmstadt 2013. 239 Seiten,24,90 Euro. Dies ist ein Buch für alle, die sich schuldig fühlen - weil sie immer nur an das Eine ... Mehr


Die Jazz-Baroness – Das Leben der Nica Rothschild

Die Jazz-Baroness – Das Leben der Nica Rothschild

Hannah Rothschild Die Jazz-Baroness - Das Leben der Nica Rothschild Aus dem Englischen von Hainer Kober, Berlin Verlag, Berlin. 352 Seiten, 19,99 Euro. Sie stammte aus einer berühmten Bankiersfamilie, kämpfte im Zweiten ... Mehr


BÜCHER

BÜCHER

Peter Schneider Die Lieben meiner Mutter Verlag Kiepennheuer & Witsch, Köln 2013. 304 Seiten, 19,99 Euro. Am Anfang war die Erzählung einer Kindheit in Oberbayern und ihrer Gefährdungen durch einen jugendlichen Verführer. ... Mehr


Breisgauner – Neue Krimis aus Südwest

Breisgauner – Neue Krimis aus Südwest

Anne Grießer (Hg.) Breisgauner - Neue Krimis aus Südwest Wellhöfer Verlag, Mannheim 2013. 283 Seiten, 11,90 Euro. Von vielen der 26 Autorinnen und Autoren wird man noch nichts gelesen haben - also lohnt es sich, mit Hilfe ... Mehr


Marc Hofmann

vorlesetag

Marc Hofmann

Marc Hofmann liest am zehnten bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 15. November, aus "Sie sind ein schlechter Mensch Mister Gum". Der Kirchzartener Lehrer, Liedermacher und Autor Marc Hofmann wird dieses ungewöhnliche Kinderbuch lesend, singend, ... Mehr

Mittwoch, 13.11.2013

Sachbuchkritik von "Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit"

Literatur

Sachbuchkritik von "Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit"

SACHBUCH: In "Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit" berichtet Thomas de Padova von der Wissenschaft des 17. Jahrhunderts. Mehr

Montag, 11.11.2013

Wolfgang Kessler spricht in der Alten Feuerwache: Alternativen zu einer entfesselten Wirtschaft

Vortrag in Lörrach

Wolfgang Kessler spricht in der Alten Feuerwache: Alternativen zu einer entfesselten Wirtschaft

Unter der provokanten Fragestellung "Nach uns die Sintflut?" stellt der Publizist und Wirtschaftsjournalist Wolfgang Kessler solidarische Alternativen zu einer entfesselten Wirtschaft vor: heute, Montag, 11. November, 20 Uhr, in der Alten ... Mehr


Buch und Film über eine berührende Alzheimer-Dokumentation

Bettenhaus Stiegeler und Augustinum

Buch und Film über eine berührende Alzheimer-Dokumentation

David Sieveking hat einen - für den Deutschen Filmpreis nominierten - berührenden Dokumentarfilm über das Zusammenleben mit seiner an Alzheimer erkrankten Mutter gemacht. Das Buch zu "Vergiss mein nicht" stellt Sieveking am heutigen Montag ab ... Mehr

Samstag, 09.11.2013

Auffällig schlaff

Auffällig schlaff

F. C. Delius beschäftigt sich in Rom mit der linken Hand des Papstes. Mehr


Die Tote bei der Ladies Night

Die Tote bei der Ladies Night

Ralf Dorweilers neuer Regionalkrimi "Salamitaktik". Mehr


Es gab so viele Geschichten hier

Es gab so viele Geschichten hier

Max Scharniggs Roman "Vorläufige Chronik des Himmels über Pildau" über ein vergessenes Dorf ist im Gestus alter Legenden geschrieben. Mehr


Nicht willkommen

Flüchtlinge und die Grenzen der EU / Fotos von Eva Leitolf. Mehr

Freitag, 08.11.2013

Joachim Held: „Oft war ich ein Exot“

Drei Fragen an

Joachim Held: „Oft war ich ein Exot“

DREI FRAGEN AN Joachim Held, der heute sein Buch vorstellt. Mehr