Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 03.12.2013

BZ-Haus aktuell

Der Autor David Ranan spricht über junge deutsche Juden

Jüdisches Leben Am heutigen Dienstagabend ist der in London lebende, deutsch-jüdische Autor David Ranan zu Gast im Freiburger BZ-Haus, um sein neues Buch "Die Schatten der Vergangenheit - Junge Juden über ihr Leben in Deutschland" ... Mehr


Altes Wasserwerk: Podiumsdiskussion über Migration

Aktionsbündnis gegen Rechts

Altes Wasserwerk: Podiumsdiskussion über Migration

Auf Initiative des "Aktionsbündnisses gegen Rechts" diskutieren am 5. Dezember, 19.30 Uhr Wolf-Dietrich Hammann (Integrationsministerium des Landes, Foto), Valentin Weislämle (FDP), Ina Rosenthal (Grüne), Andrea Lutz (Wirtschaftsregion Südwest), ... Mehr

Samstag, 30.11.2013

Das Elsass – fürs "Deutschtum" verloren

Das Elsass – fürs "Deutschtum" verloren

Ein Aufsatzband befasst sich mit südbadischen Grenzfragen der Zwischenkriegszeit. Mehr


Skandalöse Paare: Aus der Reihe getanzt

Regio-Geschichte

Skandalöse Paare: Aus der Reihe getanzt

Was hatten der Erbprinz Friedrich Wilhelm von Württemberg und der Theologe Karl Bardili gemeinsam? Beide haben beinah ihre Karriere und Familie geschädigt. Aus Liebe. Sie haben gegen die Tradition verstoßen und so in der regionalen Geschichte ... Mehr


REGIO-GESCHICHTE: Das Hassobjekt der Rechten

Matthias Erzberger

REGIO-GESCHICHTE: Das Hassobjekt der Rechten

Er war kein Mann der radikalen Politik, dennoch wurde er zum Hassobjekt rechtsextremer Kräfte, die zu dieser Zeit bis in weite Teile des Bürgertums und der Intelligenz aktiv waren: Matthias Erzberger, Reichstagsabgeordneter des katholischen ... Mehr


Joß Fritz: Der Kopf des Bundschuhs

Regio-Geschichte

Joß Fritz: Der Kopf des Bundschuhs

Es gab zwei Phasen der Bundschuhbewegung als Teil der Bauernkriege. Die erste Phase nahm 1502 ihren Ausgang im Dorf Untergrombach, heute Ortsteil von Bruchsal. Zum dortigen 500-Jahr-Jubiläum schrieb der Bruchsaler Stadtarchivar Thomas Adam ein ... Mehr


TIPP DES MONATS

TIPP DES MONATS

Sich selbst auf der Spur Susan Sontag: Ich schreibe, um herauszufinden, was ich denke . Tagebücher 1964 - 1980. Aus dem Amerikanischen von Kathrin Razum. Hanser Verlag, München 2013. 560 Seiten, 27,90 Euro. Susan Sontag hat sich, in jungen ... Mehr


Der Schweizer Autor Jens Steiner liest im Weingut Andreas Dilger

Freiburg

Der Schweizer Autor Jens Steiner liest im Weingut Andreas Dilger

Der Schweizer Autor Jens Steiner liest am Montag, 2. Dezember, 20 Uhr, auf Einladung der Buchhandlung Schwarz im Weingut Andreas Dilger, Urachstraße 3, aus seinem mit dem Schweizer Buchpreis ausgezeichneten Roman "Carambole". Die Jury des Preises ... Mehr

Freitag, 29.11.2013

Junge Juden in Deutschland: Leben im Land der Täter

Lesung mit David Ranan

Junge Juden in Deutschland: Leben im Land der Täter

Sie gehören zur dritten Generation der Holocaust-Überlebenden und leben im Land der Täter: David Ranan hat mit junge Juden in Deutschland gesprochen und stellt sein Buch in Freiburg vor. Mehr

Donnerstag, 28.11.2013

Der frühere Titanic-Chef Thomas Gsella liest in Schmitz Katze

Satire

Der frühere Titanic-Chef Thomas Gsella liest in Schmitz Katze

Wenn sich Thomas Gsella, früherer Chef der Satirezeitschrift Titanic mit Weihnachten auseinandersetzt, dürfte es nicht grade christlich zugehen, auch wenn er für seine Lesung am Freitag, 29. November, 20 Uhr in Schmitz Katze in Freiburg ... Mehr

Mittwoch, 27.11.2013

Neue Hitler-Biographie: Selbstdarsteller und Fanatiker

Die Jahre des Aufstiegs

Neue Hitler-Biographie: Selbstdarsteller und Fanatiker

Volker Ullrich hat eine Biographie über Adolf Hitler vorgelegt, die den Fokus auf den Menschen legt. "Die Jahre des Aufstiegs" verspricht, die Hitler-Biographie für die heutige Generation zu werden. Mehr


Lesungen im Höhenluftkurort

Lesungen im Höhenluftkurort

Zum neunten Mal: Literaturtage Todtnauberg. Mehr

Montag, 25.11.2013

LYRIK

lesung

LYRIK

Der Verleger und Lyriker Michael Krüger spricht in der Kirchzartener Bücherstube über seine Zeit als Verleger beim Hanser Verlag und stellt seinen neuen Lyrikband vor: "Umstellung der Zeit - Gedichte". Krügers Gedichte sind poetisch-lyrische ... Mehr

Samstag, 23.11.2013

Mongolische Wahlverwandschaften

Mongolische Wahlverwandschaften

Zum 70. Geburtstag von Galsan Tschinag, dem Dichter der asiatischen Steppen und Gebirge, ist der Roman "Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind" erschienen. Mehr

Freitag, 22.11.2013

"Komm, mein Freund . . . "

"Komm, mein Freund . . . "

Sulamith und Salomo: Ingrid Riedel legt das biblische Hohelied der Liebe neu aus. Mehr


Alan Posener: Die Geschichte eines Präsidenten

Sachbuch

Alan Posener: Die Geschichte eines Präsidenten

Bücher über John F. Kennedy gibt es genug für eine ganze Bibliothek. Das Leben, das Wirken und der Tod des am 22. November 1963 erschossenen US-Präsidenten bieten viel Stoff. Wer lieber nur kompakte 200 Seiten lesen will, ist bei Alan Posener ... Mehr


THRILLER: Das Liebesleben eines Senators

Don Winslow

THRILLER: Das Liebesleben eines Senators

Auch Romane über JFK wurden schon einige geschrieben. Der viel gepriesene Don Winslow hat 1996 "Isle of Joy" veröffentlicht, der jetzt als "Manhattan" das zweite Mal auf Deutsch erschienen ist. Er spielt 1958 in New York. Walter Withers, Detektiv ... Mehr

Mittwoch, 20.11.2013

Lothar Machtans Biografie über Max von Baden

Lothar Machtans Biografie über Max von Baden, den letzten Kanzler des deutschen Kaiserreichs. Mehr


Eine Ära geht zu Ende

Eine Ära geht zu Ende

Der Verleger Michael Krüger zu Gast in Kirchzarten. Mehr


„Heinz Schlapp“: Aus den Latschen gekippt

Lesung im Depot K.

„Heinz Schlapp“: Aus den Latschen gekippt

"Heinz Schlapp" – Bilderbuch und Performance. Mehr


"Denn keiner

Wort & Musik

"Denn keiner

"Denn keiner kann glücklich sein ohne den anderen": Unter diesem Titel setzt die Freiburger Autorin (und Pianistin) Susanne Fritz gemeinsam mit der Schauspielerin Renate Obermaier und dem Saxophonisten Matthias Anton am 21. November um 20 Uhr im ... Mehr

Dienstag, 19.11.2013

Geschichten von wenig damenhaften Prinzessinnen

Literatur

Geschichten von wenig damenhaften Prinzessinnen

In der Kinderliteratur wimmelt es von Prinzessinnen. Aber nicht alle benehmen sich vornehm und edel. Viele Kinderbücher räumen mit Klischees auf. Mehr


Abgeschnitten von der Welt

Marian de Smets packender Roman "Kein Empfang". Mehr


„Königin des Sprungturms“: Das große Geheimnis

Junge Kritiker

„Königin des Sprungturms“: Das große Geheimnis

Das Buch ist aus der Sicht der zwölfjährigen Nadja geschrieben. Sie geht mit ihrer Freundin Karla fünfmal die Woche ins Schwimmbad. Denn sie sind Turmspringerinnen. Karla ist die Königin des Sprungturms. Fast jeder Sprung gelingt ihr perfekt - ... Mehr


Literaturtage: Auf dem Berg wird wieder gelesen

Todtnauberg

Literaturtage: Auf dem Berg wird wieder gelesen

9. Literaturtage in Todtnauberg vom 29. November bis 1. Dezember. Mehr