Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

30. Juni 2012

AUGUSTINERTAG 2012: Auf zur nächsten Etappe!

Der Augustinertag 2012 am heutigen Samstag widmet sich dem zweiten Bauabschnitt / Vergabe von Patenschaftsobjekten.

  1. Am heutigen Augustinertag können sich Interessierte zum Beispiel die Scheinwasserspeier und Propheten in der Skulpturenhalle erläutern lassen. Foto: Thomas Kunz/Rita Eggstein

Der Augustinertag 2012, die große Benefizveranstaltung des Kuratoriums Augustinermuseum und der Stadt Freiburg zugunsten der Museumssanierung, findet am heutigen Samstag, 30. Juni, von 15 bis 18 Uhr statt. Im Mittelpunkt steht dabei der zweite Bauabschnitt der Sanierung, der voraussichtlich 2015 abgeschlossen sein wird. Sämtliche Erlöse des Augustinertages kommen dem Museum zugute.

PROGRAMM

15 Uhr, Salzstraße 34
Begrüßung und Eröffnung durch Oberbürgermeister Dieter Salomon und Christian Hodeige, Vorsitzender des Kuratoriums Augustinermuseum

15.15 Uhr, Salzstraße 34
Präsentation des VII. Patenschaftskataloges durch Ulrike Langbein, Leiterin der Geschäftsstelle des Kuratoriums Augustinermuseum Freiburg

Ab 15.30 Uhr, Infocenter
Vergabe von Patenschaften und Erläuterungen zum zweiten Bauabschnitt

15.30 – 17.30 Uhr, Infocenter
Exklusive Sonderführungen im Augustinermuseum durch die Skulpturenhalle und die Große Landesausstellung "Liebe Deinen Nachbarn!". Anmeldung und Treffpunkt Infocenter, Dauer etwa 30 Minuten. Ermäßigter Eintritt 5 Euro, unter 18 Jahren frei.

Werbung


15 – 17 Uhr, Salzstraße 32
Ein Benefizkonzert mit dem deutsch-schwedischen Jazzduo Schweizer-Welander (Saxophon und Tuba)

15.30 – 17 Uhr,
Augustinermuseum

Kinderprogramm in der Werkstatt Museumspädagogik

Autor: bex