150 000 Euro Fördergeld fürs neue Löschfahrzeug

sfiz

Von sfiz

Sa, 07. Juli 2018

Friedenweiler

FRIEDENWEILER-RÖTENBACH (sfiz). Die Feuerwehrabteilung Rötenbach erhält für die Anschaffung des Feuerwehrfahrzeugs L 10 Fördermittel aus dem Ausgleichsstock in Höhe von 150 000 Euro. Das teilt das Regierungspräsidium mit. Die Gesamtkosten für das Fahrzeug betragen 353 000 Euro. Neben den 150 000 Euro vom Land helfen 92 000 Euro Fachförderung bei der Finanzierung, den Rest steuert die Gemeinde bei. Da die Gesamtkosten mit 375 000 Euro angesetzt waren, bleibt der Gemeinde nun ein wenig Spielraum. Mit dem Betrag soll die Toranlage des Gerätehauses für das neue Fahrzeug passend umgebaut werden. Mit der Lieferung des Fahrzeugs sei 2019 zu rechnen, sagt Bürgermeister Josef Matt: "Bis dahin ist die Toranlage dann auch fertig."