Unfall auf B3 bei Oberschopfheim beim Ausweichen

Motorradfahrer stürzt bei Wildwechsel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 20. Juli 2018 um 13:53 Uhr

Friesenheim

Ein Motorradfahrer, der auf der B3 bei Oberschopfheim einem Reh ausweichen wollte, stürzte dabei und wurde leicht verletzt.

FRIESENHEIM-OBERSCHOPFHEIM. Ein querendes Reh dürfte am Donnerstagabend zum Sturz eines jungen Motorradfahrers auf der B 3 zwischen Friesenheim und Oberschopfheim geführt haben, berichtet die Polizei. Der 19 Jahre alte Biker hatte angeben, beim Versuch, einem Reh auszuweichen, zu Fall gekommen zu sein. Durch den Sturz zog sich der Motorradfahrer leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa
8000 Euro.