Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 17.09.2018

B 317 wird bei Fröhnd saniert

Straßensperrungen. Mehr

Donnerstag, 06.09.2018

B 317-Sanierung bringt kilometerintensive Umleitungen

Von 17. September bis 15. Oktober abschnittweise Vollsperrungen zwischen Atzenbach und Fröhnd / Nachts und an zwei Wochenenden. Mehr

Samstag, 01.09.2018

Viel Freude mit Daisy und Amigo

Viel Freude mit Daisy und Amigo

Kinder lernen Pferde kennen: Ferienprogramm mit striegeln, streicheln und natürlich reiten. Mehr


Termine in Fröhnd

Mo. 24.09.
Pop
20:00 Uhr
Ev. Kirche St. Agathe (Fahrnau): Imperial Crowns
Di. 25.09.
Vorträge und Lesungen
19:00 Uhr
Räume der Sozialstation-Diakoniestation: Putzen!?
Mi. 26.09.
Märkte und Messen
07:00 Uhr
Marktplatz: Wochenmarkt
Fr. 28.09.
Märkte und Messen
17:00 Uhr
Hülschematthalle Eichen: Wochenmarkt
BZ Ticket

Tickets

Mittwoch, 29.08.2018

Fröhnder Senioren fahren nach Gresgen

FRÖHND (BZ). Die Gemeinde Fröhnd lädt ihre Seniorinnen und Senioren am Donnerstag, 30. August, zu einem gemütlichen und informativen Nachmittag ein. Abfahrt ist um 14 Uhr bei der Gemeindehalle nach Zell-Gresgen ins Gasthaus "Zum Gässle". Nach ... Mehr

Dienstag, 14.08.2018

Landwirte zwischen allen Fronten

Landwirte zwischen allen Fronten

Bürokratische Hürden durch Naturschutz und Landwirtschaftspolitik / CDU-Bundestagsabgeordneter Schuster will sich kümmern. Mehr

Sonntag, 12.08.2018

QUERBEET

QUERBEET

HÖCHENSCHWAND Schwarzwälder Speckwanderung Wer das Geheimnis traditioneller Speckherstellung kennen lernen will, ist in Höchenschwand richtig. Die dortige Tourist-Info lädt regelmäßig zum Speckseminar samt Wanderung ein (Foto: ... Mehr

Samstag, 11.08.2018

B 317 bei Fröhnd kurzzeitig gesperrt

FRÖHND (BZ). Die B 317 wird zwischen Fröhnd Kastler Brücke und Künaberg am Montag und Dienstag, 13. und 14. August, mehrmals für bis zu zehn Minuten voll gesperrt. Das teilt das Landratsamt mit. Grund dafür sind Holzhiebarbeiten im Zuge der ... Mehr

Mittwoch, 08.08.2018

Stromausfall nach Blitzeinschlag

Elektrizitätswerke Schönau reparieren Netz

Stromausfall nach Blitzeinschlag

Am frühen Mittwochmorgen gab es in Teilbereichen von Schönau, Fröhnd, Wembach, Schönenberg und Böllen (Kreis Lörrach) einen Stromausfall. Dieser wurde durch massive Blitzeinschläge im Bereich der 20 Kilovolt-Versorgungsleitungen verursacht, wobei ... Mehr

Mittwoch, 01.08.2018

Ideen aus Fröhnd mit Vorbildcharakter

Ideen aus Fröhnd mit Vorbildcharakter

Rainer Stickelberger zu Besuch / Der SPD-Landtagsabgeordnete aus Lörrach sagt Unterstützung für die neue Ortsmitte zu. Mehr

Samstag, 28.07.2018

Auf dem Gelände des Almgasthauses Knöpflesbrunnen weideten früher Ochsen und Stiere

Utzenfeld

Auf dem Gelände des Almgasthauses Knöpflesbrunnen weideten früher Ochsen und Stiere

Das Almgasthaus Knöflesbrunnen in Utzenfeld feiert Jubiläum.Vor 50 Jahren, im Juli 1968, wurde die Gaststätte eingeweiht – damals ohne Strom und Telefon. Mehr

Freitag, 27.07.2018

Speckwanderung Hirtenbrunnen

Tour bei Fröhnd

Speckwanderung Hirtenbrunnen

Ausprobiert: Kulinarische Wanderung von Schönau zum Hirtenbrunnen. Mehr

Freitag, 20.07.2018

Kein Regen in Sicht

Kein Regen in Sicht

DIE FLÜSSE IM Südschwarzwald führen immer weniger Wasser, und der Wetterbericht versprich keine Besserung. Deswegen hat das Landratsamt diese Woche das Abpumpen von Flusswasser verboten. Unter den ausbleibenden Niederschlägen leiden auch die ... Mehr

Donnerstag, 19.07.2018

"Da muss die Familie helfen"

"Da muss die Familie helfen"

IM PORTRÄT: Inge und Ernst Stiegeler aus Fröhnd feiern heute Goldene Hochzeit. Mehr


Störk: Ensemble am Blauen bedroht

Störk: Ensemble am Blauen bedroht

Heimatforscher entdeckt im Umfeld der Wolfsacker-Schanze oberhalb von Fröhnd weiteren Wallgraben aus dem 17. Jahrhundert. Mehr


Heute tagt die Verbandsversammlung

Themen: Knöpflesbrunnen, Flächennutzungsplanänderung, Gutachterausschüsse und mehr. Mehr

Freitag, 06.07.2018

Förster geben Gewinnwarnung heraus

Förster geben Gewinnwarnung heraus

Sturmtief Burglind hat in den Wäldern rund um Schönau zirka 11 000 Kubikmeter Sturmholz verursacht / Planergebnisse nicht erreichbar. Mehr

Dienstag, 03.07.2018

"Ich lasse mich von niemandem instrumentalisieren"

"Ich lasse mich von niemandem instrumentalisieren"

BZ-INTERVIEW mit Historiker Werner Störk zum Zusammenhang zwischen Bodendenkmälern und Windpark-Verhinderung. Mehr

Montag, 02.07.2018

Der Streit um Bodendenkmäler im Kleinen Wiesental eskaliert

Offener Brief

Der Streit um Bodendenkmäler im Kleinen Wiesental eskaliert

Der Historiker Werner Störk schreibt einen Offenen Brief an den Ministerpräsidenten. Sein Vorwurf: Die Öffentlichkeit wird bei der Planung des Windparks am Zeller Blauen bewusst getäuscht. Mehr

Samstag, 23.06.2018

Freude über Silbermedaille

Themen im Gemeinderat Fröhnd. Mehr

Freitag, 22.06.2018

Applaus für Gemeinderat

In Fröhnd können Bürger über Windpark-Projekt abstimmen . Mehr

Donnerstag, 21.06.2018

"Das ist ein absolut tolles Ergebnis"

"Das ist ein absolut tolles Ergebnis"

BZ-INTERVIEW mit Tanja Steinebrunner, Bürgermeisterin der Gemeinde Fröhnd, zur Silbermedaille beim Landes-Dorfwettbewerb. Mehr

Montag, 18.06.2018

183 Bürger unterstützen Fröhnder Bürgerentscheid

FRÖHND (dsa). In Fröhnd gibt es Stimmen, die einen Bürgerentscheid wünschen, bevor sich der Gemeinderat für eine Teilnahme am Windkraftprojekt Zeller Blauen entscheidet. Die 158 Unterzeichner eines Antrags an die Gemeinde Fröhnd haben für ein ... Mehr

Samstag, 16.06.2018

Fröhnder wollen Abstimmung

Mitsprache beim Streitthema Windpark am Blauen gefordert. Mehr

Freitag, 15.06.2018

Silbermedaille für Fröhnd

Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Silbermedaille für Fröhnd

Beim diesjährigen Landesentscheid zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" hat die Gemeinde Fröhnd eine Silbermedaille erreicht. Die Gemeinde hatte auf Gold gehofft. Mehr

Donnerstag, 14.06.2018

Fröhnd gibt sich die Ehre

Fröhnd gibt sich die Ehre

Die Bewertungskommission des Landeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" war da / Das Ergebnis wird am Freitag erwartet. Mehr