Hochschulen stellen sich vor im Schulzentrum

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 28. Oktober 2015

Grenzach-Wyhlen

Vorträge und Zeit für Gespräche.

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Der Verein der Freunde des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG), lädt am morgigen Donnerstag, 29. Oktober, von 18 Uhr bis 21.30 Uhr an zum bereits vierten Hochschulinformationsabend ein. Dieser findet im Schulzentrum im Multifunktionsraum statt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir für diese Veranstaltung wieder vier Hochschulen aus unserer Region gewinnen konnten", schreiben die Freunde des LMG in einer Pressemitteilung. Zunächst werden am Hochschulinformationsabend die Vertreter der Hochschulen in einem Podiumsgespräch ihre Institution vorstellen und dabei die jeweiligen Schwerpunkte und Besonderheiten ausführen. Sie werden erläutern, worauf es generell bei der Studienplatzsuche ankommt und in einer allgemeinen Diskussionsrunde auf aktuelle Fragestellungen eingehen. Fragen, die alle Schüler interessieren könnten, sind ausdrücklich erwünscht.

Anschließend besteht die Gelegenheit, mit den einzelnen Hochschulvertretern individuelle Fragestellungen in separaten Räumen zu diskutieren.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, Schüler im individuellen Entscheidungsprozess "Mein Weg zum Beruf" durch die erhaltenen Informationen zu unterstützen. Ein kleiner Imbiss und Getränke werden vom Verein der Freunde des LMG offeriert.