Eisenbahnstraße

Mercedesfahrer muss wegen Alkohol am Steuer den Führerschein abgegen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 09. Dezember 2018 um 11:37 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Ein 52-jähriger Autofahrer wurde in Grenzach-Wyhlen mit Alkohol am Steuer erwischt und muss nun den Führerschein abgeben.

Am Freitag wurde gegen Mitternacht ein 52-jähriger Mercedesfahrer in der Eisenbahnstraße in Wyhlen durch Beamte des Polizeireviers Rheinfelden kontrolliert. Da der Fahrer deutlich nach Alkohol roch, wurde er einem Alkoholtest unterzogen. Dieser ergab einen Wert von fast ein Promille, weshalb der Fahrer neben einer empfindlichen Geldbuße nun auch einen Monat auf seinen Führerschein verzichten muss.