St. Pauli swingt nach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 02. September 2015

Grenzach-Wyhlen

Vorverkauf beginnt morgen.

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Die Musical-Company des Lise-Meitner-Gymnasiums freut sich über die Nominierung des Musicals Swinging St. Pauli für den Lotto-Musiktheaterpreis. Sie ist mit einer zusätzlichen Aufführung am Samstag, 19. September, 20 Uhr, in der Hochrheinhalle in Wyhlen verbunden. Am Donnerstag, 3. September, beginnt dafür der Vorverkauf.

Schirmherr Bürgermeister Tobias Benz und die Gemeinde sind stolz auf ihre Schüler und unterstützen die Aufführungen: Sie subventionieren Schülereintrittskarten. So zahlen Schüler für die ersten 250 verkauften Eintrittskarten in allen Kategorien 3 Euro weniger als den Normalpreis. Es gibt dieses Mal keine nummerierten Sitzplätze, man kann aber zwischen drei Preiskategorien wählen. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr. Das Cateringteam bereitet wieder Speisen vor. Einlass dafür ist um 19 Uhr, Saalöffnung um 19.30 Uhr.

Die Jury des Lotto-Musiktheaterpreises bewertet das Musical, die Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Organisation, das Catering und die Abendgestaltung der Aufführung. Deshalb wünschen sich die Beteiligten ein begeistertes Publikum, gerne im Stil der 40er Jahre gekleidet.

Vorverkaufsstellen: Gemeindebücherei, donnerstags, 14.30 bis 18.30 Uhr, Schulzentrum, Montag bis Freitag, 14. bis 18. September, von 9.20 bis 9.40 Uhr.

Weitere Informationen über das Musicalprojekt finden Sie im Internet unter http://www.musical-lmg.de