Von Naturschutz und Altlasten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 27. April 2015

Grenzach-Wyhlen

Hauptversammlung BUND.

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Die Hauptversammlung der BUND-Ortsgruppe findet am Mittwoch, 29. April, um 19.30 Uhr im Gasthof Am Kraftwerk statt. Inhaltlich gibt es eine kurze Rückschau auf den Widerspruch gegen den Verbleib schädlicher, chemischer Altlasten in der ehemaligen Kesslergrube, welcher bereits in den ersten Wochen des Jahres erhoben wurde. Nun geht es aber hauptsächlich um die aktuellen Grün-Projekte der Ortsgruppe: die Renovierung des Schulbiotops, die Verbindung von Hochwasser- und Naturschutz am Ruschbach, die Beobachtung des Buchswalds (Monitoring) sowie Vorschläge zur besseren Gestaltung des Rheinufers für Naherholung, Freizeit und die Bewahrung der wertvollen Natur. Im formalen Teil geht es unter anderem um Neuwahlen. Auch Nicht-Mitglieder sind zu der Veranstaltung willkommen.