MEGA Küchen

Günstige Tradition: Die Brotz Gruppe aus Murg

Do, 10. Januar 2019 um 13:24 Uhr

Anzeige "Möbel die man sich leisten kann" – das ist das offizielle Motto der Brotz Unternehmensgruppe. Auf mehr als sieben Jahrzehnte Erfahrung kann das Familienunternehmen bereits zurückblicken.

In einer Waschküche fing alles an: Firmengründer Albert Brotz gründete im Jahr 1932 eine kleine Polsterei, in der er selbst als einziger Mitarbeiter jeden Tag Möbel herstellte und reparierte. Fast 80 Jahre später ist die Brotz Gruppe mit ihren Vertriebsmarken Möbel Brotz, MEGA Möbel und MEGA Küchenmarkt, einer der größten Möbel- und Küchenanbieter der Region.

Mehr als 250 qualifizierte Mitarbeiter beschäftigt die Brotz Gruppe an insgesamt neun Standorten – darunter das frisch renovierte Stammhaus in Murg. Das hauseigene Motto "Möbel, die man sich leisten kann" bezieht sich dabei nicht nur auf die Couchgarnituren und Bettgestelle, sondern auch auf Einbauküchen, die sonst häufig ein kostspieliges Unterfangen sind.

In den MEGA Küchenmärkten in Binzen, Freiburg, Bad Säckingen, Tuttlingen und Bruchsal möchte man das anders machen. Auf riesigen Ausstellungsflächen werden hier 150 bis 300 Musterküchen präsentiert, darunter auch Küchenlösungen für den kleinen Geldbeutel. Trotz kleinem Preis achtet die Brotz Gruppe grundsätzlich auf hohe Qualitätsstandards und eine lange Haltbarkeit ihrer Produkte. Wer ein bisschen mehr Budget zur Verfügung hat, finden in den MEGA Küchenmärkten auch anspruchsvollere Möglichkeiten zur Küchengestaltung.

Auch auf individuelle und sachkundige Beratung wird in den Möbel- und Küchenmärkten der Brotz Gruppe großer Wert gelegt. Insbesondere bei Problemen mit der Küchenplanung, helfen die Experten von MEGA Küchenmarkt schnell und unkompliziert. Einfach mit den wichtigsten Unterlagen (LINK) vorbeikommen und sich fachkundig beraten lassen.

Mehr Informationen finden Sie auf:

www.megaküchen.com

www.moebelbrotz.de

www.megashop.brotz.de