Zur Navigation Zum Artikel

Handwerk im Schwarzwald

Handmade im Schwarzwald

Handmade im Schwarzwald

Buchbinder, Uhrmacher, Modisten, Steinmetze: Das klassische Handwerk hat in der Region einen hohen Stellenwert. In der BZ-Serie "Handmade im Schwarzwald" stellen wir Menschen vor, die tatsächlich noch mit den Händen arbeiten.


Handmade im Schwarzwald (12)

Yellowfoot baut einzigartige Surfbretter aus Holz in Freiburg

Yellowfoot baut einzigartige Surfbretter aus Holz in Freiburg

Fast wäre Freiburgs Surfbrettmanufaktur zu einer Surfboardfabrik geworden. Doch ihre Gründe haben entschieden: weniger ist mehr. Nun shapen sie individuelle Meisterstücke am Fuße des Schwarzwalds. Mehr

Handmade im Schwarzwald (11)

Lutz Lorberg macht Gewehre für 9000 Euro

Lutz Lorberg macht Gewehre für 9000 Euro

Büchsenmacher brauchen bis zu 200 Stunden für ein Gewehr, die Industrie macht’s schneller. Lutz Lorberg glaubt daher, dass es sein Handwerk nicht mehr lange geben wird. Aufgeben will er trotzdem nicht. Aus Überzeugung. Mehr

Handmade im Schwarzwald (10)

Freiburger Modistin entwirft Hüte – einst auch für Lady Diana

Freiburger Modistin entwirft Hüte – einst auch für Lady Diana

Ihre Hutkreationben zierten schon adlige Köpfe wie Lady Di, aber auch stimmgewaltige wie Pavarotti: Die Freiburger Modistin Antje Heitzler will wieder mehr Damen für Kopfschmuck begeistern. Mehr


Handmade im Schwarzwald (9)

Die Keramikerin Lena Andres lässt sich von Fadenspindeln inspirieren

Die Keramikerin Lena Andres lässt sich von Fadenspindeln inspirieren

Ursprünglicher als Keramik ist kaum etwas. Es wird aus dem hergestellt, was die Erde hergibt, gepaart mit den Elementen Feuer, Wasser und Luft. Die Keramikerin Lena Andres bringt Lebensgefühl in Tassen und Tellern. Mehr

Handmade im Schwarzwald (8)

Schreiner aus Reute heimst international Preise ein

Schreiner aus Reute heimst international Preise ein

In der Region kennt man ihn kaum, international wird er gefeiert: Der Schreiner Matthias Scherzinger aus Reute hat für seine Möbel bereits mehrere Preise erhalten. Ein Besuch in seiner Werkstatt. Mehr

Handmade im Schwarzwald (7)

Susanne Graner päppelt Stühle im Vitra-Schaudepot auf

Susanne Graner päppelt Stühle im Vitra-Schaudepot auf

Susanne Graner im Vitra-Schaudepot in Weil am Rhein die bröckelnden Ikonen des industriellen Möbeldesigns. Sie arbeitet mit Holz und Plexiglas, auch mit Stoffen aus Milch und Kartoffeln, die aussehen wie pinke Götterspeise. Mehr


Handmade im Schwarzwald (6)

Martin Hunke verwandelt Schrott in Feuerkugeln

Martin Hunke verwandelt Schrott in Feuerkugeln

Der Bildhauer Martin Hunke verwandelt in seinem Werkstattatelier in Merdingen Material vom Schrottplatz in faszinierende Feuerkugeln. Diese Kugeln nennt er Holoniden. Mehr

Handmade im Schwarzwald (5)

Ernst Karle, einer der letzten Schindelmacher im Schwarzwald

Ernst Karle, einer der letzten Schindelmacher im Schwarzwald

Ernst Karle aus Muggenbrunn macht das, was kaum einer mehr macht: Er stellt Schindeln her - von Hand. Damit andere ihr Hausdach decken können, setzt er sich gar im Sommer in die dunkle Stube. Mehr

Handmade im Schwarzwald (4)

Michael Sohr arbeitet in Freiburg als Feinsattler

Michael Sohr arbeitet in Freiburg als Feinsattler

Michael Sohr beherrscht das Handwerk des Feinsattlers aus dem Effeff – dabei ist er Autodidakt. Ein Besuch in seiner Freiburger Werkstatt zeigt, dass er ohne Maschinen auskommt. Mehr


 

Werbung