Peta zieht Anzeige gegen Landwirt zurück

Nicolai Kapitz

Von Nicolai Kapitz

Sa, 01. September 2018

Hausen im Wiesental

HAUSEN (BZ). Die Tierschutzorganisation Peta hat die unter der Woche erstattete Anzeige gegen einen Hausener Landwirt wieder zurückgezogen. Die Organisation hatte die Anzeige erstattet, nachdem bei einem Brand auf dem Bauernhof mehrere Rinder ums Leben gekommen waren. Der Vorwurf: mangelnder Brandschutz. Nun rudert Peta zurück. Man werde "nach Kenntnisnahme der Presseberichterstattung" auf die ansonsten obligatorische Anzeige verzichten, heißt es seitens Peta.